Kolping-Blasorchester lädt im Dezember ein

Der Vorverkauf für die Weihnachtskonzerte des Kolping Blasorchesters Saerbeck startet Ende November. Foto: Veranstalter

Emsdetten

Saerbeck. Mit dem Auftritt zum Kolpingtag Ende September in Münster beendeten das Kolping Blasorchester und das Jugendblasorchester Saerbeck die Open Air-Saison 2017. Mit großen Schritten geht es auf Weihnachten zu, das bedeutet für die Orchester fleißiges Proben für die traditionellen Weihnachtskonzerte.

Von konzertanten Werken über schwungvolle Blasmusik bis hin zur traditionellen Weihnachtsmusik darf im Programm natürlich nichts fehlen. Am 10., 16. und 17. Dezember werden sich auch die Kinder des Blockflöten Sing- und Spielkreises unter der Leitung von Ludger Beermann mit einer Weihnachtsgeschichte präsentieren. Das Stück wird von den jungen Nachwuchsmusikern erzählt und auf der Blockflöte musikalisch untermalt.

Zur Einstimmung auf die Konzerte lädt das KBO ab 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen in der Bürgerscheune ein. Mit dem Saerbecker Weihnachtsmarkt am 24. und 25. November beginnt auch der Kartenvorverkauf bei allen Orchestermitgliedern sowie Buch & mehr.

 
 
Werbung