Die Sichel des Todes

Dieter Beckmann und Maria Rhein lesen am Donnerstag aus ihrem Buch. Foto: privat

Emsdetten

Emsdetten. Am morgigen Donnerstag (9. November) findet um 19.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche eine Lesung der Emsdettenerin Maria Rhein mit ihrem Kollegen Dieter Beckmann statt. 

Maria Rhein ist als Musik- und Kunstdozentin freiberuflich tätig und machte sich auch einen Namen als Sängerin und Entertainerin. Hier arbeitete sie auch mit Dieter Beckmann zusammen, der als Musiker ebenfalls mehrere Alben und 2009 seinen ersten historischen Roman veröffentlichte.

Die Wege von Maria Rhein und Dieter Beckmann kreuzten sich bereits in Studienzeiten und sie arbeiteten in gemeinsamen Musikprojekten zusammen.

Auf Einladung der Frauengemeinschaft und der Pfarrbücherei Heilig-Geist lesen beide am Donnerstag aus ihrem gemeinsamen Roman „Die Sichel des Todes“. Der Schauplatz dieses Kriminalromans liegt im historischen Münster. Der Eintritt kostet 3 Euro. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

 
 
Werbung