„Kinder entdecken den Glauben“: Kurs

Bei vielen Kindern besteht ein großes Interesse am Glauben. Foto: pixabay

Emsdetten

Neuenkirchen. Seit einigen Jahren ist es eine gute Tradition, dass die Kinder des zweiten Schuljahres zu dem Glaubenskurs „Kinder entdecken den Glauben“ eingeladen werden. Bei den Treffen werden verschiedene Themen des Glaubens besprochen und zusammen mit den Kindern auf unterschiedlichste Art und Weise erarbeitet, erbastelt, erspielt und ersungen.

In diesem Jahr findet „Kinder entdecken den Glauben“ an folgenden Sonntagen statt: 25. Februar von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr, am 18. März von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr am 15. April 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr – anschließend gemeinsamer Abschluss mit den Familien.

Die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren zeigen, dass die Treffen für die Kinder sehr wertvolle und bereichernde Erfahrungen sind. Die Begeisterung und Freude an den Themen war groß. Bei vielen Kindern besteht ein großes Interesse am Glauben, und es ist oft eine große Sehnsucht nach Gott vorhanden. Eltern und Erziehungsberechtigte, die mehr über „Kinder entdecken den Glauben“ erfahren beziehungsweise ihr Kind für den Glaubenskurs anmelden möchten, sind zum Informationsabend am Montag (29. Januar) um 20 Uhr ins Karl-Leisner-Haus eingeladen.

Rückfragen zu dem Kurs beantwortet Lea Engbers unter der Telefonnummer 05973 / 9348989 oder Pfarrer Markus Thoms unter der Nummer 05973 / 9473-0.

 
 
Werbung