St. Patricks Day – Wir machen das mit der Musik

Natürlich sind auch die Ems Highlander wieder mit von der Partie. Foto: Veranstalter

Emsdetten

Emsdetten. Am 17. März (Samstag) wird wieder gefeiert im Bürgersaal von Stroetmanns Fabrik. Das Orga-Team freut sich über die bereits 7. Auflage. 

Mit dabei sind die „Ems Highlander Pipes und Drums“, die neben den Klassikern in diesem Jahr auch moderne „Evergreens“ neu vertont zum Besten geben werden. Die Emsdettener Formation hat sich mittlerweile eine große Fangemeinde auch im Umland erspielt und gilt als feste Größe für Superstimmung.

Die Band „Travelling Left“, nun seit über zwölf Jahren ein Garant für Spielfreude und kraftvolle Bühnenpräsenz, wird mit der ihr eigenen Intensität und Ursprünglichkeit die Zuschauer zum Mitfeiern und -singen einladen. Als „special guest“ hat das Orga-Team die Gruppe „Tone Fish“ aus Hameln gewinnen können. Diese fünfköpfige Formation wird das Publikum mit Dynamik, Spielfreude und ihrem eigenen Sound begeistern. Zitat: „Wer glaubt, Folk ist Sitzmusik, hat Tone Fish noch nicht gehört – Augen und Ohren werden gefordert.“

Auf vielfachen Wunsch wird die irische Tanzformation „Celtic Stepfire“ aus Vreden auf der Bühne begrüßt. Bereits zum vierten Mal präsentieren sie irischen Tanz nach Vorbild der großen Tanzshows wie Riverdance und Lord of the Dance im Bürgersaal.

Der 1. Emsdettener Whiskyclub präsentiert im Foyer wieder verschiedene Whiskys aus den Regionen Irland und Schottland zur Verkostung; der Ausschank von original Guinness und Kilkenny wird natürlich nicht fehlen. Der Crazy Irish-Shop bietet ebenfalls im Foyer wieder die entsprechenden Accessoires an.

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 13 Euro plus Vorverkaufsgebühr und an der Abendkasse 16 Euro. Karten sind erhältlich beim Verkehrsverein Emsdetten, bei Buch und Kunst in Emsdetten sowie im Online-Shop der Ems Highlander unter www.ems-highlander.de.

 
 
Werbung