Neues aus Maestrup

Auf dem Bild: (v.l.) Keith Maitland, Paul Gellenbeck, Jens Heitmann, Dorothee Gerdemann, Hubertus Kock, Julia Wöstmann, Thorsten Schindler, Klaus Ebbigmann, Philipp Ebbigmann, Hildegard Brinkmann, Christopher Wessels, Andreas Düsing, Timm Hagemeister (es fehlen Christina Fischer und Heiner Ebbigmann). Foto: privat

Greven

Greven. Ein von Veränderungen geprägtes Schützenjahr ging mit der gut besuchten Generalversammlung des Schützenvereins Maestrup zu Ende. Das neu gestaltete Schützenfest mitten in der Bauernschaft sowie der neue Familientag auf dem Kinderbauernhof Wigger waren für die Vereinsmitglieder die sichtbaren Neuerungen.

Aber auch im Hindergrund war der Vorstand fleißig. So wurde auf der Versammlung die überarbeitete Vereinssatzung einstimmig angenommen. Bei den Vorstandswahlen wurden Thorsten Schindler als 2. Vorsitzender und Oberst Philipp Ebbigmann in ihren Ämtern bestätigt. Einzige Neuerung im Vorstand: Keith Meitland löste Hans-Jürgen Schweppe als Adjudant ab.

 
 
Werbung