Foto: DIE LINKE im Bundestag

Greven. Am kommenden Montag (5. Februar) lädt DIE LINKE zum Neujahrs­empfang für Interessierte und Mitglieder. Los geht es um 18.30 Uhr im Ballenlager, Friedrich-Ebert-Straße 3. Einlass ist um 18 Uhr. Gastredner ist der Präsident der Europäischen LINKEN, Dr. Gregor Gysi, MdB.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbibliothek Greven

Greven. Das Kinderprogramm der Stadtbibliothek Greven für Januar bis April ist fertig. Freitags wird weiterhin für Kinder von vier bis sechs Jahren auf Deutsch vorgelesen. Passend zu Karneval wird die Vorlesestunde am 9. Februar (Freitag) vom Kinderprinzenpaar des „KGeht noch was“ unterstützt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Zahlreiche Läufer feierten den Abschluss der Volksbank Cup Laufserie in der Festhalle in Everswinkel. Eingeladen waren alle Läufer, die mindestens drei der vier Volksläufe in Ostbevern, Müssingen, Telgte und Everswinkel absolviert hatten.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Gesamtschule Greven und die Volksbank Greven eG sind offizielle Kooperationspartner im Projekt „Partnerschaft Schule-Betrieb“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen. Vertreter von Unternehmen und Schule unterzeichneten nun eine entsprechende Vereinbarung.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Klassensieger sind bereits ermittelt – der Jahrgangsstufenendausscheid steht am Sonntag (28. Januar), dem Tag der offenen Tür der Gesamtschule, unmittelbar bevor.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Ab dem 5. Februar bietet die DJK neue interessante Kurse zu den bewährten Veranstaltungen in den renovierten Räumen des SportCentrum Emsaue an.

 

Weiterlesen ...

Foto: Musikschule

Steinfurt/Nordwalde (at). Hinter dem Titel „Von null auf Musik!“ der Musikschule im KulturForum Steinfurt verbirgt sich ein neues Format zum Ausprobieren und Kennenlernen von Musikinstrumenten – es handelt sich um rund 30 Angebote, die im Zeitraum Februar bis Juni im gesamten Zweckverbandsgebiet stattfinden.

Weiterlesen ...

Foto: Cissy Strut

Greven. Am Samstag (27. Januar) um 20 Uhr gibt es im GBS Ballenlager mit „Cissy Strut“, Clem Clempson und Chris Farlowe einen explosiven Mix aus Blues, Funk und Jazz – präsentiert vom Beat Club Greven e.V.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Greven (sf). Als 2015 die Begegnungsstätte Hansaviertel an der Bismarckstraße 36 als Wohnraum für Flüchtlinge benötigt wurde, gab es von den Jugendlichen nicht etwa Meuterei – im Gegenteil: Sie organisierten spontan ein Willlkommensfest. Nun, da sich die Flüchtlingssituation entspannt hat, bekommt das Hansaviertel den beliebten Treffpunkt zurück.

Weiterlesen ...

Foto: Benno Rehorst

Altenberge. Die Tanzgarden der KG. St. Johannes Altenberge bereiten sich zusammen mit Prinz Johannes I. auf die große Prunk- und Galasitzung in der Mehrzweckhalle am Gooiker Platz am 20. Januar vor.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Jedes Jahr zur Nikolauszeit sind Werner Teupe und Ehefrau Roswitha als Nikolaus und Knecht Ruprecht unterwegs: „Wir freuen uns, wenn wir sehen, wie Kinder, Erwachsene, Kranke und Menschen sich auf unseren Besuch freuen.“

Weiterlesen ...

Foto: S. Friedrichs

Greven (sf). Am 24. Januar startet die zweite Auflage der Vortragsreihe „Greven gesund“ in der allesgut Apotheke in der Rathauspassage. Die monatlich stattfindenden Veranstaltungen sind eine Kooperation der Apotheke, der AOK Nordwest und der Volkshochschule Greven/Emsdetten/Saerbeck. Außerdem ist das UKM Marienhospital mit im Boot.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Was wären die Ferien in Greven ohne die Ferienkiste? Viele spannende Themen und vor allem eine abwechslungsreiche Zeit warten auf Grundschulkinder im Alter von sechs bis elf Jahren, die in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an der Grevener Ferienkiste teilnehmen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Am Samstag (20. Januar) um 10.30 Uhr startet „Bühne frei“ im Kesselhaus mit einem wunderbaren Klassikprogramm. Sind es die Gitarrenklänge, die Violine, die Harfe, die Flöte, die unsere Herzen öffnen, oder bezaubernde Texte?

Weiterlesen ...

Foto: privat

Altenberge. Der junge Dichterwettstreit wird moderiert von Andreas Weber, der für Freitag (19. Januar) um 20 Uhr zahlreiche Slam Poeten eingeladen hat und wortreich durch den Abend führt. Eine Auswahl der besten deutschsprachigen Slam Poeten trifft auf literarische Newcomer, um sich am Mikrofon zu messen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung