Foto: privat

Greven. Die Eltern der Grevener Kindergartenkinder zeigten bei der Wahl zum Stadtelternbeirat erneut, dass es ihnen wichtig ist, bei den grundlegenden Themen zur Kindertagesbetreuung mitzureden und mitzuwirken. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Geplant war es anders – ursprünglich sollten die Schüler erst im nächsten Jahr kommen. Doch nun sind sie schon da, die jungen Menschen aus Peru, die im Rahmen des interkontinentalen Austauschprojektes für zwei Monate in Greven leben.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Das nächste Treffen des Literaturkreises der VHS und der Stadtbibliothek findet am kommenden MOntag (20. November) um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Greven statt. Dieses Mal geht es um einem jungen französischen Autor zu, David Foenkinos, der seit einigen Jahren mehrere erfolgreiche Romane veröffentlicht hat, die auch ins Deutsche übersetzt wurden. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Privat-Dozent Dr. med. Horst Wedekind informiert in der Abendvisite am Dienstag (21. November)um 19 Uhr alle Interessierten rund um das Thema Vorhofflimmern. Wie lässt sich Vorhofflimmern behandeln? Was ist eine Katheter-Ablation? Diese und weitere Fragen beantwortet der Chefarzt der Kardiologie im Maria-Josef-Hospital persönlich.

Weiterlesen ...

Foto: M. Thomas

Greven. Der Volkstrauertag, offizieller Gedenktag für die Opfer der beiden Weltkriege und des Nationalsozialismus, wird in Greven seit 1984 in Form einer Gedenkstunde für den Frieden begangen.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven-Reckenfeld. Am kommenden Samstag (18. November) um 19 Uhr wird es in der Erlöserkirche in Reckenfeld einen ganz besonderen Genuss für die Ohren geben. Der Frauenchor Emsdetten präsentiert die Gospelmesse „Gloria“ vom norwegischen Komponisten Tore W. Aas und damit ein besonderes musikalisches Kleinod.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Am 12. November führte einige Run4Fun Läufer der Weg in die benachbarte Kreisstadt Steinfurt. Dort fand der „Steinhart500“ statt, der seinen Namen aus den insgesamt 500 Höhenmeter bildet, die die Marathonläufer auf den 42,195 Kilometern überwinden müssen. 

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. Es gibt nur wenige Musiker, die mit dem ersten Ton die Zuhörer in ihren Bann ziehen. Gerd Gorke schafft dies und animiert gekonnt zum Mitmachen. Er ist eine richtige „Rampensau“.

Weiterlesen ...

Foto: Ralf Emmerich

Greven. Am Sonntag (12. November) wird um 16 Uhr in der Kulturschmiede das Kindermusiktheater Pinda­kaas-Ensemble und Gäste das Musiktheaterstück „Alla Turca oder Der Dirigent und sein Flaschengeist“ präsentieren. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Am kommenden Sonntag (12. November) findet um 16 Uhr in der St. Dionysius Pfarrkirche das letzte Konzert der Reihe „Bach 1720“ in diesem Kalenderjahr statt. Dieses Mal wird ein Programm geboten, das nicht nur Bach präsentiert, sondern eine Brücke zur Bachrezeption im Frank­reich des 19. Jahrhunderts schlägt. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Im ersten Aulakonzert der neuen Periode am Sonntag (12. November) um 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums gastiert das „qunst.quintett“, fünf junge Bläser aus der Bundesauswahl junger Künstler des Deutschen Musikrats, und die junge ukrainische Pianistin Katharina Koval.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Nordwalde. Nachdem die selbst-ernannte größte „Hair-Metal“-Band aller Zeiten vor drei Jahren 15.000 Euro für ein lokales Behinderten-Wohnheim einspielte, war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis die verrückte Truppe um Sänger Nevar Sobar wieder die Bühne betritt. Veranstaltungsort ist am Samstag (11. November) die Turnhalle der KvG-Gesamtschule in Nordwalde. Beginn der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Greven (sf). Jeden Monat mindestens ein kultureller Höhepunkt und das für einen angemessenen Preis – das garantiert die Kulturinitiative Greven schon seit Jahren. Möglich wird dieses Meisterwerk durch das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder und durch treue Sponsoren. 

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Greven. Die Bürgerinitiative (BI) gegen den Ausbau des FMO e.V. Greven freut sich darüber, dass jetzt der Aufsichtsrat der FMO-GmbH in der Oktobersitzung zum Ergebnis gekommen ist, zumindest kurz- und mittelfristig die Pläne für eine Startbahnverlängerung am FMO nicht mehr weiter zu verfolgen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. In diesen Tagen melden Eltern ihre Kinder für den Schulstart im kommenden Sommer an den Grundschulen an. Erneut ein Anlass für die Schulleiterinnen der Grevener Grundschulen und für Sigrid Högemann, der Leiterin der Stadtbibliothek, gemeinsam fürs Vorlesen zu werben. Die Aktion „Fit für die Schule“ läuft schon ein paar Jahre sehr erfolgreich in der Stadtbibliothek. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Wohl schöner konnte sich die Abschlussveranstaltung am Samstagvormittag bei „Bühne frei“ nicht gestalten. Neben der sympathischen und frischen Stimme von Susanna Wu, begleitet von Maximilian Landwehrjohann auf der Gitarre, fand auch die junge Enie Möller mit ihrer ausdrucksstarken Stimme großen Anklang im Grevener Publikum.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung