Foto: Michael Godau (GODAUmedia)

Greven. Jan Uesbeck, Zehnt­klässler am Gymnasium Augustinianum und Mitglied der AG Jugend forscht von Monika Sieger, ist in Gelsenkirchen mit dem 1. Sonderpreis Umwelt des NRW-Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz für sein Forschungsprojekt „Der Abwasserpilz. Was ist er und unter welchen Bedingungen wächst er?“ ausgezeichnet worden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Altenberge. Eine Lesung mit Musik zur Weihnachtszeit präsentieren der „Hexenbesen – Kinderkulturreihe im Heimatverein“ und die Kulturwerkstatt Altenberge e.V. am 15. Dezember (Freitag) um 17 Uhr im Bürgerhaus in Altenberge. Das jährliche Weihnachtsspezial ist mittlerweile Kult für Kinder.

Weiterlesen ...

Foto: TAT

Greven. Am Sonntag (3. Dezember) kommen bei der Kulturinitiative Greven um 14.30 Uhr und um 16 Uhr wieder die jüngsten Kulturfreunde auf ihre Kosten: Mit dem Theaterstück „Oh, wie schön ist Panama!“ führt das „Trotz Alledem Theater“ einen Kinderbuchklassiker von Janosch im GBS Kulturzentrum auf

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Dr. med. Akbar Ferdosi, Chefarzt und Leiter des Brustzentrums im Maria-Josef-Hospital, beantwortet beim Männer-Stammtisch am Donnerstag (7. Dezember) alle Fragen der anwesenden Männer, deren Partnerin an Brustkrebs erkrankt ist.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Gesamtschule Greven  wurde nun erneut ausgezeichnet im Wettbewerb ‚bio-logisch!‘ des Ministeriums Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, dessen Thema in diesem Jahr „Immer der Nase nach“ war.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Schulleiter Ingo Krinphoff lobte das lansesweit einmalige Projekt der Gesamtschule Greven: Zum zweiten Mal fand die Jugendleiterausbildung im Sommerlager am Westeroder See statt.

Weiterlesen ...

Foto: Lisa Uekötter

Greven. Zwischen Bildern und Plätzchen sitzen Frauen mit deutschen und arabischen Wurzeln in einer Sofaecke im Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Greven. Sie unterhalten sich und kommen mit anderen Besuchern ins Gespräch. Einige haben ihre Kinder mitgebracht, die in der Nähe spielen oder im Kinderwagen schlafen. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Senioren Union der CDU im Stadtverband Greven hatte zur Mitgliederversammlung geladen. Nach der Begrüßung beleuchtete die Vorsitzende Christa Waschkowitz-Biggeleben im Rechenschaftsbericht die Arbeit und Aktivitäten der vergangenen zwei Jahre.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Vielen Grevener Bürgerinnen und Bürgern und allen Gästen sind die bunten Doppelporträts im Laufe der Beach-Saison an der Ems begegnet und sicher noch in Erinnerung. Die Flüchtlingshilfe Greven hatte in Kooperation mit der türkisch-muslimischen Gemeinde über 50 Menschen aus unterschiedlichen Kulturen, Religionen und verschiedenen Alters gewonnen, sich mit einem Partner, einer Partnerin porträtieren zu lassen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Auch in diesem Jahr können Besucher der Stadtbibliothek Greven Wünsche von Kindern aus einem Kinderheim in Rheine erfüllen. Organisiert hat das die Jugendgruppe der Malteser. Sie haben einen Weihnachtsbaum in der Bib­liothek aufgestellt, den der Hagebaumarkt gestiftet hat.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Am Dienstagabend begrüßte Bürgermeisterin Sonja Schemmann zwei neue Mitglieder in den Reihen des Nordwalder Jugendparlaments. Sarah Kneuper und Celina Möller werden von nun an das Jugendparlament verstärken. Beide hatten sich bereits zur Wahl aufgestellt und eine hohe Stimmzahl erreicht.

Weiterlesen ...

Fotos: privat

Greven. Etwa 20 Vereine, Gruppen und Institutionen werden beim Altenberger Nikolausmarkt am 2. und 3. Dezember in die Weihnachtshütten einziehen und allerlei Leckereien, Geschenk- und Dekorationsideen sowie Aktionen anbieten. Der parallel stattfindende Kreativmarkt mit ganz viel Kunsthandwerk im Rathaus soll ebenfalls viele Besucher anlocken.

Weiterlesen ...

Foto: privat

 

Greven. Bücher, Monopoly, Puppen, Sportschuhe, Fußbälle und ganz oft Kleidung – das sind die Wünsche, die Kinder aus einkommensschwachen Familien dieses Jahr im Rahmen der Christkindaktion notiert haben. 

Weiterlesen ...

Foto: Timo Bühring

Greven. Xi-Gye Li wird am Freitag (24. November) mit seiner Gitarre im Beat Club Keller gastieren. Ein Zauberer des Klangs: Schier unbegrenzte gitarristische Fähigkeiten und zwei kulturelle Wurzeln hat der von der Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit (GWK) und auf internationalen Wettbewerben ausgezeichnete Gitarrist Xingye Li.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Ab Donnerstag (23. November), 15 Uhr gibt es im großen jährlichen Flohmarkt in der Stadtbibliothek Greven wieder viele Schnäppchen. Bücher, CDs, DVDs und Spiele werden zu kleinem Preis im Dachgeschoss der Bibliothek verkauft. Zahlreiche gespendete Bücher warten auf neue Besitzer.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. „Deutscher Herbst“ oder „Bleierne Jahre“, „Gewalt gegen Sachen“ und blutige Attentate mit über 30 Todesopfern: Zeitzeugen haben ihre ganz persönlichen Erinnerungen an die RAF, für die Jüngeren ist terroristische Bedrohung unmittelbar mit der Gegenwart verknüpft.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung