Willkommen zum Laggenbecker Martinimarkt

Am kommenden Wochenende lädt der Martinimarkt in LAggenbeck zu einem Besuch ein. Foto: Veranstalter

Ibbenbüren

Laggenbeck. Die Werbegemeinschaft „Wir ... für Laggenbeck e.V.“ lädt am Samstag und Sonntag (11. und 12. November) zum großen Martinimarkt auf dem Dorfplatz in Laggenbeck ein. Es gibt wieder ein großes Angebot an Kunsthandwerk und Verzehrständen. Insgesamt haben sich in diesem Jahr über 50 Aussteller angemeldet. 

Dem Organisationsteam um Ulrich Hadasch ist es zudem gelungen, ein ganz besonderes Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen. Dies ist den Sponsoren der Veranstaltung zu verdanken, die mit ihren Spenden diesen Rahmen erst möglich machen und damit die Attraktivität des Marktes deutlich steigern. 

Alle Kinder sind eingeladen, am Samstag ab 17 Uhr gerne mit ihren Laternen den Martinszug zu begleiten. Die Volkstanzgruppe Laggenbeck, der Laggenbecker Posaunenchor und die Tanzschule Reinebold werden wieder mit verschiedenen Darbietungen auf der kleinen Bühne dabei sein. Besonderes Highlight am Samstagabend: Die Coverband „Die Krönung“ aus Münster präsentiert Live-Musik auf dem Dorfplatz.

Und am Sonntag hat das Organisationsteam noch eine Mitmachaktion für alle Kinder organisiert: Die Gruppe „Trommelzauber“ wird gegen 13 Uhr und gegen 16 Uhr alle Kinder auf dem Dorfplatz zum Mittrommeln und Spielen einladen. Die Trommeln für die Aktion bringen die Trommler mit (www.trommelzauber.de). „Wir… für Laggenbeck“ betreibt wie jedes Jahr auf dem Martinimarkt auch wieder eine Losbude.

Dabei hat jede Niete die Chance auf eine zweite Gewinnchance für die Sonderverlosung, die jeweils am Samstag- und Sonntagabend stattfinden wird. Den Gewinnern winken wertvolle Preise.

Mit dem Erlös aus dem Losverkauf unterstützt „Wir ... für Laggenbeck e.V.“ in diesem Jahr den Kauf einer stationären Geschwindigkeitsmess- und warnanlage für die Mettinger Straße.

 
 
Werbung


 

Aktuelle Prospekte