Sporteln in der Halle West

Foto: privat

Ibbenbüren

Ibbenbüren. Am 18. November trafen sich etwa 120 Personen der Städtischen Kita Max und Moritz (Bewegungskindergarten) und der DJK Arminia Ibbenbüren zum gemeinsamen Sporteln von Eltern und Kindern in der Halle West. Anderthalb Stunden hatten alle die Möglichkeit sich an verschiedenen Bewegungsbaustellen auszuprobieren und auszutoben.

Es war sehr schön zu beobachten, wie Kinder ihre motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten durch persönliche Herausforderungen und Wiederholungen erweitern konnten und persönliche Erfolgserlebnisse hatten. Zur Stärkung des leiblichen Wohls bot der Förderverein  der Kita Snacks und Getränke an.

 
 
Werbung