Recker Karnevalsgesellschaft lässt es krachen

Herr Niels zählt zu den besten und gefragtesten Visual Comedy Acts. Foto: Herr Niels

Ibbenbüren

Recke. Am 3. Februar (Samstag) um 19.11 Uhr beginnt die Gala der Recker Karnevalsgesellschaft. Auch in dieser Session stehen herausragende Akteure und die Recker Funken auf der Bühne und werden wie immer ordentlich einheizen.

Mit dabei ist Tim Becker, der Mann mit dem sprechenden Bauch. Er zählt zu den gefragtesten Bauchrednern Deutschlands und haucht seinen Puppen auf faszinierende Weise Leben ein. Durch die Magie des Puppenspiels und frechen Wortwitz lässt er in seiner Show die Puppen nicht nur tanzen, sondern auch jede Menge erzählen.

Auch bei der kommenden Gala dabei ist Herr Niels, der sein Publikum mit einer Mixtur aus Pantomime, Clown und Gummimensch begeistert. Mit sparsamer Mimik und höchst eigenwilliger Körpersprache jagt er Flaschen, taucht durch Nebelschleier. Sein Programm ist Visual Comedy par excellence. Zu Hause auf allen bedeutenden Varietébühnen, Theater- und Comedyfestivals präsentiert Herr Niels sein unglaubliches Spiel mit imaginären Kräften.

Musikalisch geht es bei der Gala auch wieder richtig rund, denn die Schlagermafia kommt nach Recke. Die größten Kult und Partyschlager aller Zeiten, gemixt mit einer fetten Portion Humor und Selbstironie, dafür steht Die Schlagermafia, alias Sälliwenn & Montännar.

Dies ist nur ein kleiner Einblick in das Programm der kommende Gala in der Fürs­tenberg Schule in Recke.

Der Vorverkauf für die Gala ist bereits gestartet.

• Wer noch keine Karten hat, kann diese sowohl telefonisch, bei Waldemar Mansfeld unter der Nummer 05453 / 966605) oder Matthias Stegemann, Telefon 05453 / 3827, als auch auf der Homepage unter der Adresse www.recker-karneval.de  online bestellen.

 
 
Werbung