Foto: Veranstalter

Ibbenbüren. Am Sonntag (15. Oktober) veranstalten Lehrkräfte der Städtischen Musikschule ihr diesjähriges Lehrerkonzert im Kulturhaus in Ibbenbüren. Auch in diesem Jahr bietet das Programm wieder viel Interessantes und Abwechslungsreiches in der Auswahl der Epochen, Instrumentierung und in den verschiedenen Musikrichtungen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Ibbenbüren. Das Osnabrücker Kinderhilfswerk terre des hommes wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Ein Anlass für die Arbeitsgruppe in Ibbenbüren, etwas Besonderes zu wagen: Erstmalig organisieren die ehrenamtlichen Mitarbeiter eine Benefiz-Kunstauktion – eine gute Gelegenheit, etwas Schönes zu erwerben und dabei die Arbeit des Kinderhilfswerks in über 400 Projekten weltweit zu unterstützen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Wie in jedem Jahr heißt das Quasi So-Theater Interessierte aus nah und fern am Ibbenbürener „Tolle Knolle“-Wochenende  (7. und 8. Oktober) willkommen, sich seine Spielstätte Schauburg einmal ganz entspannt näher anzuschauen.

Weiterlesen ...

Foto: Förderverein

Laggenbeck. Der Förderverein Freibad Laggenbeck e.V. lädt zu einem tierischen Vergnügen für alle Hunde und ihre Zweibeiner am Sonntag (8. Oktober) von 11 bis 17 Uhr ins Bürgerbad ein. Der Förderverein ist stolz, das Hundeschwimmen im Kreis Steinfurt in einem Freibad „salonfähig“ gemacht zu haben und so jährt sich zum 5. Mal dieses Event.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtwerke

Tecklenburger Land. Wenn die Stadtwerke Tecklenburger Land demnächst wieder in ihren sieben Mitgliedskommunen die Bürgerpreise für ehrenamtliches Engagement vergeben, können die Menschen der Region mitreden. Alle Interessierten sind eingeladen, noch bis zum 31. Oktober Vorschläge für mögliche Preisträger einzureichen.

 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Ibbenbüren. Seit einem Jahr ist die „Alte Schule“ der evangelischen Christusgemeinde ein Treffpunkt für Frauen, die gerne nähen. Ein guter Zeitpunkt, um den aktiven Ehrenamtlichen Dank zu sagen für ihr Engagement. Heike Dirksmeyer, Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses der Familienbildungsstätte, hat das Projekt ins Leben gerufen und begleitet.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Hörstel. Ziemlich genau ein Jahr nach der Vereinsgründung fand Ende August die erste Jahreshauptversammlung  von Amiko.world – Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und Familien statt. Die erste Vorsitzende, Petra Wall, konnte den fast vollständig erschienenen Vereinsmitgliedern ein überaus aktives erstes Jahr präsentieren.   

Weiterlesen ...

Foto: Stadtmarketing Ibbenbüren

Ibbenbüren. Der Duft von frisch gebackenen Reibeplätzchen weht durch die Stadt, landwirtschaftliche Maschinen laden zum Staunen ein und die Falkner sorgen mit ihren Falken für leuchtende Kinderaugen: Die „Tolle Knolle“ präsentiert sich spannend und abwechslungsreich in der Ibbenbürener Innenstadt.

 

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Dörenthe. Die schönsten Melodien aus Frankreich und Deutschland, französischer Rotwein und frische Quiche erwarten die Freunde deutsch-französischer Kultur im Kulturspeicher Dörenthe. Bereits im März hatte der Verein France Treff für ein appetitliches Buffet gesorgt und die Volkshochschule Ibbenbüren kümmerte sich stimmungsvolle Live-Musik in Form von Chansons.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Ibbenbüren. Ins Bosco Haus hatte der stellvertretende Vorsitzende der KAB St.-Johannes Bosco Ibbenbüren, Markus Weweler nicht nur Bürger und Interessierte eingeladen, sondern auch Landrat Dr. Klaus Effing. Der stellte seine Behörde mit Ihren Abteilungen und Aufgaben vor.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Recke. Der Recker Heimatverein veranstaltet in diesem Jahr wieder einen Christkindlmarkt an der „Alten Ruthemühle“ in Recke. In den letzten Jahren lockte der kleine und erfolgreiche weihnachtliche Markt viele Besucher aus nah und fern an. Der Heimatverein erweitert die Standflächen und ist auf der Suche nach weiteren Ausstellern, die gerne ihre handgemachten Produkte (keine Speisen und Getränke) vorstellen und verkaufen möchten.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Ibbenbüren. Zum krönenden Abschluss der Aktion „Ibbenbürener Jahr der Rekorde“ zaubert die Stadtmarketing Ibbenbüren das letzte Highlight des Wettbewerbs aus dem Hut: Am kommenden Samstag (30. September) steigt eine große „Radio RST-Party“ auf dem Neumarkt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Tecklenburg. Nun schon zum Mal findet im Oktober der Tecklenburger Fotoherbst statt. Die offizielle Eröffnung wird am Sonntag (1. Oktober) um 11 Uhr durch die Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek im Puppenmuseum Tecklenburg erfolgen.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Tecklenburg. Zu einem Reformationskonzert in ungewöhnlicher Besetzung lädt der Evangelische Kirchenkreis Tecklenburg am Samstag (14. Oktober) um 18 Uhr ein: Unter dem Motto „Woran du dein Herz hängst…“ versammeln sich evangelische und katholische Musikerinnen und Musiker und Geistliche in der Evangelischen Stadtkirche Tecklenburg.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung