Foto: VHS

Ibbenbüren. Sich mit anderen dem Thema „Naturheilkunde“ widmen, Fragen zum Thema „Stadtplanung am Beispiel der Kohlekonversion“ diskutieren, eine Exkursion zur Landesgartenschau nach Bad Iburg machen oder sich dem Thema „Märchen“ zuwenden: Die Volkshochschule Ibbenbüren bietet auch in den kommenden Monaten wieder etliche neue Kurse an.

Weiterlesen ...

Foto: DJK Arminia

Ibbenbüren. Drei Mannschaften aus der Regionalliga, zwei Oberligisten sowie einer der besten Jong-Mannschaften der niederländischen Nachwuchsliga bilden neben dem Vorturniersieger und Gastgeber DJK Arminia das Gerippe das Hallenfußball-Festivals der DJK Arminia vom 12. bis 14. Januar in der Kreissporthalle.

Weiterlesen ...

Foto: Quasi SO

Ibbenbüren. Am 19. und 20. Januar treten die Mitglieder von „Quasi So ClassicOoh!“ den Beweis an, dass klassische Musik durchaus weder schwer im Magen liegt noch langweilig ist, und bieten ein buntes Programm von Wolfgang Amadeus Mozart über Johann Strauß bis hin zu Richard Wagner.

Weiterlesen ...

Foto: SkF

Ibbenbüren. Die Freiwilligenbörse KISTE im SKF e.V. sucht für das Präventionsprojekt „Altersarmut begegnen“ vom SkF e.V. Ibbenbüren engagierte Menschen, die sich vorstellen können, ältere, von Armut betroffene Menschen ehrenamtlich zu beraten und zu begleiten.

Weiterlesen ...

Foto: Fabi

Ibbenbüren. Seit dem Jahr 2009 stellte die Familienbildungsstätte Ibbenbüren dem „Tumor-Netzwerk im Müns­terland e.V.“ (TiM) einen Raum für die Beratung von Krebspatienten und Angehörigen zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Fotos: Tholl

Ibbenbüren (at). Er spricht mit den Schülern über ein Thema, welches vielerorts totgeschwiegen wird: Carsten Stahl besuchte am Montag die Kaufmännischen Schulen, um das Thema „Mobbing“ in den Vordergrund zu stellen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Ibbenbüren/Amsterdam. Ansprechende Fotos aus Amsterdam – aber bitte nicht aus der typischen Touristenperspektive – das war die gestalterische Aufgabe für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 12B der Fachoberschule Gestaltung während ihrer Studienfahrt im September 2017.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Kreis Steinfurt/Hörstel. Kinder, die zum dritten Adventskaffee am Sonntag eigene Plätzchen mitbringen möchten, sollten mit ihren Eltern oder Großeltern am Samstag (16. Dezember) zum Café im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst kommen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Ibbenbüren. In diesem Jahr gibt es noch zwei Mal die Gelegenheit, den Nachtwächter bei seinen Rundgängen durch das abendliche Ibbenbüren zu begleiten. Ein besonderes Highlight im Kalender des Nachtwächters sind auch in diesem Jahr wieder die beliebten „Spirituösen Rundgänge“ zu Silvester.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Ibbenbüren

Ibbenbüren. Kein Wasser mehr im Aaseebad Ibbenbüren? Das gibt‘s nicht oft. Eigentlich so gut wie nie. Genauer gesagt: nur einmal im Jahr. Nämlich dann, wenn zum Jahresabschluss sogenannte Revisionsarbeiten durchgeführt werden. Wie seit dem Beginn dieser Woche.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Riesenbeck. Es weihnachtet sehr am Samstag (16. Dezember) um 15 Uhr in der Aula der Sünte-Rendel-Grundschule in Riesenbeck (Eingang Rathaus) mit dem Figurenmusical „Ritter Rost feiert Weihnachten“, aufgeführt vom Theater Blaues Haus für Kinder ab vier Jahren.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Ibbenbüren/André Hagel

Ibbenbüren. Ein letzter prüfender Blick: Alles in Ordnung? Alles gut, sagen die Augen von Fernando Quiroga und Manfred Dorn. Die beiden Fachmänner von der Straßenbauabteilung der Stadt Ibbenbüren haben sich an diesem Dezembermorgen zusammen mit der Auszubildenden Laura Nieland auf den Weg zur Wilhelmstraße gemacht.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung