Pünktlich fertig geworden

Schick, frisch und funktional – über neue Toiletten freuen sich die Schüler des HAG. Foto: privat

Lengerich

Lengerich. „Können wir bitte noch eine Toiletten-Pause machen?“ Diese Frage wird den Lehrerinnen und Lehrern des Hannah-Arendt-Gymnasiums (HAG) in diesen Tagen sicherlich deutlich öfter gestellt als noch vor den Ferien. Die umfassenden Sanierungsmaßnahmen am HAG, die in den Sommerferien erfolgten, konnten bis zum Schulbeginn abgeschlossen werden. 

Dank des Engagements von Jens Meyn von der Stadt Lengerich, der die Baumaßnahmen betreute, und des Einsatzes der einzelnen Betriebe und Handwerker haben die Schülerinnen und Schüler des HAG schon am ersten Schultag nach den Sommerferien die neuen Fenster in den Räumen im Westflügel zum ersten Lüften nach den Ferien öffnen können.

Aber deutlich beeindruckender war wohl der erste Gang zu den Toiletten. Diese wurden kernsaniert und hell und freundlich gestaltet. Zudem gibt es auch ein Behinderten-WC. Die Wasserhähne sind besser und hygienischer und auch die Handtrockner werden sehr positiv bewertet – kein Müll mehr durch Papierhandtücher.

Insgesamt sagen die Schülerinnen und Schüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums Danke für die hellen Räumlichkeiten im Toilettenbereich und für den extra hohen Sichtschutz zwischen den Toilettenkabinen.

 
 
Werbung