Herbstzeit – Lesezeit

Bevor die Tage im Herbst und Winter wieder kürzer werden, können sich Bücherfreunde in der Gemeindebücherei Lienen noch mit neuem Lesestoff eindecken. Foto: Tourist-Info

Lengerich

Lienen. Die Gemeindebücherei Lienen veranstaltet den beliebten Bücherflohmarkt im Haus des Gastes. Leseratten können vom 17. bis 27. Oktober in den Kisten voller Bücher stöbern. Das Haus des Gastes verwandelt sich in einen großen Bücherraum.

Tische und Stühle sind bedeckt mit Lesestoff für Groß und Klein. Zu den Öffnungszeiten heißt es dann stöbern, suchen, blättern… In der Bücherei sollte jeder fündig werden. Dank zahlreicher Buchspenden ist die Auswahl gewohnt groß. Zum Preis von 1 Euro für jedes angefangene Kilo Bücher lässt sich so manches Schnäppchen ergattern. 

Aus der Erfahrung weiß Büchereileiterin Anja Schmidt: „Für 1 Euro bekommt man etwa zwei bis vier Bücher. Da lohnt es sich, vorbei zu schauen. Schließlich wird der Winter jetzt bald kommen. Für lange Abende ist man dann gut gerüstet.“ Und ganz nebenbei wird mit dem Erwerb der Erhalt der Gemeindebücherei unterstützt.

Von dem Erlös werden neue Bücher angeschafft, um den Bestand an Romanen und Kinder- und Jugendbüchern aktuell zu halten.  Nähere Informationen erhalten Sie beim Team der Tourist-Information Lienen, Telefon 05483 / 739650, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 
 
Werbung