Im Zeichen der Musik

Foto: Gitarrenensemble

Rheine

Rheine / Borkum. Schon zum 33. Mal veranstaltete das Gitarrenensemble Rheine 1983 e.V. ein einwöchiges Intensivseminar für junge Gitarristen auf der idyllischen Nordseeinsel Borkum. Neben der klassischen Gitarre wurde aber auch Schlagzeug, E-Gitarre, E-Bass, Gesang und Klavier unterrichtet.

Rund 60 Musiker verbrachten bei zwar zum Teil sehr regnerischem und stürmischem Wetter, aber bester Laune eine intensive und inspirierende Zeit. Zu Gast war in diesem Jahr auch wieder Prof. Evgenij Finkelstein aus Moskau, der die fortgeschrittenen Schüler im Meisterkurs auf den Wettbewerb „Jugend musiziert“ oder auf Aufnahmeprüfungen vorbereitete.

Höhepunkt war das Konzert in der evangelisch-reformierten Kirche mit über 300 Zuhörern. Am letzten Morgen stand dann noch das Abschlusskonzert der klassischen Gitarristen an. Die Teilnehmer können sich schon jetzt auf das nächste Seminar auf Borkum im kommenden Jahr vom 13. bis zum 20. Oktober 2018 freuen.

Und auch das Nachtreffen am 25. November (Samstag) um 16 Uhr im Gitarrenlernstudio Rheine an der Münsterstraße 67b ist nicht mehr weit entfernt. Hierzu sind auch alle Interessierten herzlich eingeladen. Bei Fotos, Video und musikalischen Beiträgen besteht die Möglichkeit, einen Einblick in das Seminar zu erhalten.

 
 
Werbung


 

Aktuelle Prospekte