Bürgermeister zu Gast bei Polizei und Feuerwehr

Dr. Peter Lüttmann beim Besuch auf der Feuer- (oben) und auf der Polizeiwache (unten). Fotos: Stadtpressestelle

Rheine

Rheine. Zur guten Tradition zählt der jährliche Besuch der Verwaltungsspitze bei Feuerwehr und Polizei kurz vor den Feiertagen. Begleitet wurde Rheines Bürgermeis­ter Dr. Peter Lüttmann vom Fachbereichsleiter Recht und Ordnung, Bernd Houppert. Beide bedankten sich für die gute Zusammenarbeit.

Bei der Feuer- und Rettungswache wurden die Vertreter aus dem Rathaus vom neuen Leiter der Feuer- und Rettungswache, Johannes Hellermann, und seinem Team begrüßt. Hellermann berichtete von einem ereignisreichen Jahr mit hohen Einsatzzahlen, blickte aber dennoch positiv auf das Jahr zurück. Erfreulich sei vor allem der Baufortschritt beim Neubau des neuen Geräte­hauses und der Feuerwache rechts der Ems an der Bergstraße; die Fertigstellung erfolge wahrscheinlich wie geplant im Frühjahr 2018.

So können die Noteinsatzfahrzeuge demnächst bis zu vier Minuten schneller am Einsatzort sein. Bei der Polizei wurden die Vertreter der Verwaltung vom ebenfalls neuen Leiter der Polizeiwache, Norbert Gedicke, und den Dienstgruppenleitern der unterschiedlichen Abteilungen im Gebäude an der Hansaallee begrüßt. Dr. Lüttmann bedankte sich für die sehr gute Zusammenarbeit und das hervorragende Vertrauensverhältnis zwischen Polizei und Rathaus.

 
 
Werbung