Neujahrskuchenbacken auf dem Hof Pöpping

Foto: privat

Rheine

Rheine-Elte (isr). Hmm, wie das duftet: Auf der Fachwerkhofanlage Pöpping in Elte (siehe Foto) findet am Sonntag (7. Januar) ab 17 Uhr das traditionelle Neujahrskuchenbacken statt.

Die kleinen Leckereien werden übrigens auch Piepkoken, Niejaohrskoken oder Iserkoken genannt. Heinz Pöpping führt alte Backeisen vor, erläutert das Brauchtum, stellt die Piepkuchen am offenen Kaminfeuer frisch für Sie her – und dazu wird westfälischer Schinken mit Stuten aus dem Backhaus gereicht.

Bereichert wird das Programm durch plattdeutsche Vorträge des beliebten Rheiner Schriftstellers Otto Pötter. Karten gibt es ausschließlich im Vorverkauf für 14 Euro unter der Nummer 05975 / 1760. 

 
 
Werbung