Foto: Veranstalter

Rheine. Obwohl die Musik von Johann Sebastian Bach fast 300 Jahre alt ist, zählen seine Kompositionen wohl zu den am meisten gespielten und gehörten Musikstücken. Das Kammerorchester Rheine widmet am Sonntag (26. November) um 17 Uhr in der Jakobikirche, Müns­terstraße, diesem großen Barock-Komponisten ein ganzes Konzert.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Elte. Bereits zum neunten Mal treffen sich Menschen aller Altersklassen auf Einladung der Bürgerinitiative „Dorf.Land.Zukunft.“ am Donnerstag (23. November) um 20 Uhr zum „Kneipenträllerabend“ in der Gaststätte Eggert in Elte.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. In der Basilika St. Antonius Rheine findet am Sonntag (26. November) um 19.30 Uhr ein Konzert unter dem Titel „Bach meets Luther meets Jazz“ statt; es bildet damit einen Ausklang des Luther-Jahres. Luther selbst fühlte sich zwar nicht zum Dichter berufen, wurde aber doch der kreativste Liederdichter der Wittenberger Bewegung.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Bereits Anfang Oktober fand um das Kolumbarium St. Michael (Bühnertstraße) ein Erntedankmarkt statt. Verschiedene Gruppen aus der Michael-Gemeinde hatten sich schon lange im Vorfeld zu kreativen und lustigen Werk- und Bastelabenden getroffen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. „Oh, das sieht aber schön aus!“ – begeistert bestaunen die Frauen die wunderschöne Puppenkleidung, die auf den Tischen ausgebreitet wurde. Jäckchen, Mützchen, Hosen, Handschuhe und Lätzchen stapeln sich und warten darauf, den großen Babypuppen angezogen zu werden. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. „Unsere ,Rappelkiste‘ wird heute mit allen Kindern und Eltern eingeweiht und im Sommer 2018 feiern wir ein Fest,“ bekundenten die Verbundleitung der Pfarrei St. Dionysius, Heike von der Gathen, und die Einrichtungsleitung Eva Vorsthove.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. Bürgermeister Lüttmann und der Vorstand der Technischen Betriebe Rheine, Dr. Jochen Vennekötter, haben sich jetzt mit Michael Jansen (Leiter Bahnhofsmanagement Müns­ter) und Metin Sömnez (Leistungsmanager Deutsche Bahn AG) wieder zu einem Vor-Ort-Termin am Bahnhofsvorplatz getroffen. 

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle

Rheine. Am 6. November trafen sich auf Einladung des städtischen Jugendamtes 24 Elternbeiräte der 40 Kitas in Rheine und sprachen sich einstimmig für die Bildung des neuen Jugendamtselternbeirates aus. 

Weiterlesen ...

Foto: Katzenhilfe Rheine

Rheine. Leon ist voller Lebensfreude, liebt alles und jeden. Weil ihm so Übles angetan wurde, musste ein Vorderbein amputiert werden. Doch diese Behinderung hindert ihn nicht daran, zu spielen, zu toben und zu schmusen.

Weiterlesen ...

Foto: Malteser Rheine

Rheine. Die Malteser Jugend Rheine lädt alle interessierten Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren am Freitag (17. November) von 17.30 bis 19 Uhr in die Malteser Unterkunft an der Diekbrede 4 zur Schnuppergruppenstunde ein.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. „Schade, dass es das nicht in Rheine gibt“, sinnierten Nadine Althoff-Rohe und ihr Mann Willfried Althoff, der durch den Rheiner Poetry Slam auch als Charly bekannt ist, auf der Rückfahrt vom Kneipenquiz in Billerbeck. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Der 17. November (Freitag) ist ein ganz besonderer Tag: Zum 14. Mal rufen die „Stiftung Lesen“, die Wochenzeitung „Die Zeit“ und die „Stiftung Deutsche Bahn“ dazu auf, Begeisterung für das Lesen zu wecken. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Die Niederdeutsche Bühne Rheine möchte ihr Publikum auch 2017 wieder im Heimathaus Hovesaat mit einer bewährten Mischung aus Texten und Liedern auf das schönste Fest des Jahres einstimmen. 

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung


 

Aktuelle Prospekte