Foto: Bernd Weber

Rheine. Mit der bereits gestarteten Informationsreihe „Flüchtlingen richtig helfen“ will die Initiative der Pfarreien St. Antonius und St. Dionysius gemeinsam mit dem Caritasverband und der Stadt Rheine Menschen Mut machen, sich in der Flüchtlingshilfe qualifiziert zu engagieren.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Percy, der niedliche Pinguin, ist ein wenig anders: Er spritzt beim Schwimmen alle Freunde voll, rutscht am liebsten auf dem Bauch das Eis runter – und als er bei einem Schneesturm mitten in der wärmenden Runde pupst, sind alle empört.

Weiterlesen ...

Foto: EWG Rheine

Rheine. Sich einen Überblick über Erreichtes verschaffen und neue Perspektiven entwickeln – das tut das Kopernikus-Gymnasium im Rahmen seiner Jubiläumswoche zum 50-jährigen Bestehen von Montag bis Freitag (14. bis 18. September).

Weiterlesen ...

Die „Pfannkuchencrew“ freut sich auf viele hungrige Gäste, die die goldgelben Köstlichkeiten probieren wollen.

Rheine (isr). Zig Säcke Kartoffeln müssen dran glauben, wenn die Frauengruppe des Kleingärtnervereins Salinenweg e.V. ihr traditionelles Kartoffelfest am Vereinsheim vorbereitet. Es findet am Samstag (5. September) ab 17 Uhr statt.

 

Weiterlesen ...

Der Mesumer Frauenchor feiert Geburtstag. Foto: privat

Rheine. Unter dem Motto „Ein Fest der Freude“ veranstaltet der Mesumer Frauenchor e.V. im Rahmen der traditionellen Stadtparkkonzerte und anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens ein Festkonzert am Sonntag (6. September) um 15 Uhr im Stadtpark Rheine.

Weiterlesen ...

Über die Flüssiggasspende des Unternehmens Tyczka Totalgaz GmbH freuten sich (v.l.) Dirk Winter, Burkhard Hake, Peter Lüttmann, Heinrich Annas und Jessica Winter.

Rheine. „Der Winter wird warm und das bezieht sich nicht ausschließlich auf den Klimawandel!“, betonte der erste Vorsitzende des Vereins Kleeblatt Rheine e.V., Heinrich Annas, schmunzelnd.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine. Bei der „VR-Bank Landpartie“ am Kloster Bentlage am Sonntag (6. September) von 11 bis 17 Uhr kann man einen Einblick in die mühevolle Arbeit und doch auch faszinierende Technik vergangener Tage gewinnen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung