„Besuch aus Amöhrika“

Foto: Göcke

Steinfurt

Wettringen. Lachen ist die beste Medizin, heißt es, und das trifft für viele Krankheiten zu. Wer diese Medizin anwenden will, der sollte eine der Aufführungen „Besuch aus Amöhrika“, zu der die Wettringer Theaterbühne (WTB) in die Bürgerhalle einlädt, besuchen.

Es ist eine Uraufführung, denn dieses lustige Theaterspiel wurde von Klaus Uhlenbrock eigens für die WTB geschrieben. Es wird noch an folgenden Terminen aufgeführt: 18. November um 20 Uhr, 19. November um 17 Uhr, 25. November um 20 Uhr und 26. November um 17 Uhr. Karten sind im Fachgeschäft Füssner zum Preis von 8 Euro erhältlich. Es gibt sie auch an der Abendkasse. Die Plätze sind nummeriert. 

 
 
Werbung