Die besten Reisetauben

In der Ausstellung am Samstag in der Wettringer Bürgerhalle präsentieren die Brieftaubenzüchter ihre erfolgreichsten und schönsten Brieftauben. Foto: privat

Steinfurt

Wettringen. Die Ausstellung der Brieftaubenreisevereinigung Wettringen-Neuenkirchen findet am Samstag (3. Februar) in der Wettringer Bürgerhalle statt.

Ausgestellt werden die bes­ten Reisetauben auf den Wettflügen im Frühjahr und Sommer in der Sonderklasse für Männchen und Weibchen und die schnellste Brieftaube des jeweiligen Fluges. Daneben stellen die Züchter ihre schönsten Tauben aus, die dem Standard des Verbandes entsprechen.

Das beste Männchen der Reisevereinigung hat Rolf Husken auf seinem Schlag. Sein zweijähriger Vogel brachte es auf zwölf Preise und 3.980 Kilometern. Beeindruckend auch die Leistung des erst einjährigen Vogels von Meike Zurich, der auch zwölf Preise erfliegen konnte und dabei gleich zwei Mal der Sieger eines Fluges wurde. Mindestens zehn Preise waren erforderlich, um in dieser Sonderklasse eine Ausstellungsberechtigung zu haben.

Die Sonderklasse der Weibchen wird angeführt von einer Täubin der diesjährigen RV-Meister Antonius und Michael Termühlen, die es auch auf zwölf Preise brachte. Auch in dieser Klasse mussten schon zehn Preise vorgelegt werden, um in der Ausstellung stehen zu können.

So wird die RV-Ausstellung neben der Schönheitsbewertung nach dem Deutschen Standard auch zu einer großartigen Leistungsschau für Brieftaubenfreunde aus nah und fern.

Die Ausstellung wird am Samstag um 14.30 Uhr durch den RV-Vorsitzenden Bernhard Kleideiter eröffnet. Bei einem Kaffeetrinken werden die Meister und Pokalsieger 2017 geehrt. Die Bürgermeister aus Wettringen und Neuenkirchen werden den Bürgermeisterpokal an den diesjährigen Gewinner, die Schlaggemeinschaft Temühlen, überreichen. Prof. Peter Kenning wird den von ihm gestifteten Heiner Kenning Pokal zur Förderung der Jung­arbeit überreichen. Seitens der Brieftaubenzüchter wird wieder eine Spende an eine karitative Einrichtung übergeben.

Die Brieftaubenzüchter können sich neben vielen Züchtergesprächen über eine Versteigerung von Zuchttauben und Gutscheinen über Jungtauben 2018 freuen, die von Spitzenzüchtern und namhaften Schlägen bereitgestellt wurden.

 
 
Werbung