Foto: Miteinander e.V.

Ochtrup. Der nächste Schritt steht an: Die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt ist – auch in Ochtrup – die aktuell größte Herausforderung in der Flüchtlingspolitik und ein wesentlicher Hebel für erfolgreiche gesellschaftliche Integration. 

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Steinfurt. Christoph Tiemann und Kollegen lesen am 13. April (Freitag) um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses erneut ein klassisches Abenteuer der drei Detektive Justus, Peter und Bob: „Die drei ??? und der seltsame Wecker“. Was ist an einem Wecker besonders – einem gewöhnlichen Wecker?

Weiterlesen ...

Foto: privat

Schöppingen (sf). Die Schöppinger St. Nikolausgesellschaft e.V. veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den einzigartigen Nikolausempfang hoch zu Ross und den anschließenden Rundgang durch den ganzen Ort von Tür zu Tür.

Weiterlesen ...

Foto: Katrin Kuhn

Ochtrup. Das Konzertprogramm passt zum Spätherbst: „Nebelgestalten und Feuertanz“ verweisen auf lautmalerische Klänge aus der Natur, die die Besucher im dritten Konzert der städtischen Kulturringreihe am Sonntag (3. Dezember) um 17 Uhr in der Villa Winkel im Stadtpark erwarten.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt / Ochtrup. Das größte Förderprogramm der kulturellen Bildung in Deutschland, „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“, hat sein Ziel auch in Steinfurt erfolgreich auf den Weg gebracht. Voraussetzung für die Antragstellung war ein Bündnis für Bildung bestehend aus Kooperationspartnern, die sich aus unterschiedlicher Perspektive um junge Menschen kümmern.

Weiterlesen ...

Foto: Bischöfliche Pressestelle/Gudrun Niewöhner

Kreis Steinfurt (pbm/gun). Die Katholiken im Kreisdekanat Steinfurt haben gewählt: In den Pfarreien der Region stehen seit Sonntagabend die Neubesetzungen der Pfarreiräte fest. Die Wahlbeteiligung lag durchschnittlich bei 12,2 Prozent, 2013 waren es 8,6 Prozent.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Die KAB St. Marien Borghorst veranstaltet jedes Jahr einen Adventsbasar zusammen mit der ARG. Dieser findet am kommenden Sonntag (26. November) von 9 bis 17 Uhr im Don-Bosco-Heim (gegenüber der Marienkirche) statt. Der Erlös aus dieser Veranstaltung geht immer an einen guten Zweck. In diesem Jahr soll das Geld an die „Clinica“ der Partnergemeinde in San Salvador gehen.

Weiterlesen ...

Fotos: Walter Heying

Ochtrup (at). Der Jugendförderverein Ochtrup organisiert auch in diesem Jahr wieder die große vorweihnachtliche „Adventsstimmung“. Am kommenden Freitag und Samstag (24. und 25. November) gibt es rund um die Ochtruper Bergwindmühle tolle Produkte, einige Leckereien und Spaß für die kleinen Besucher.

Weiterlesen ...

Foto: Anne Hornemann

Schöppingen. Seit zehn Jahren steht im Alten Rathaus Schöppingen ein Steinway Konzertflügel. Die kluge Investition der Bürgerstiftung hat das Konzertleben stark bereichert. Deshalb gibt es guten Grund, mit einem besonderen Konzert am kommenden Samstag (25. November) zu feiern.

Weiterlesen ...

Foto: Kirchenkreis

Steinfurt. Seit 25 Jahren ist Gudrun Janßen für das Diakonische Werk im Evangelischen Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken im Einsatz. In diesem Monat feierte sie ihr Dienstjubiläum. 

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Steinfurt/Horstmar. Das Gymnasium Arnoldinum lädt am Freitag und Samstag (24. und 25. November) herzlich zu „Tagen der offenen Tür“ an seinen beiden Schulstandorten Burgsteinfurt und Horstmar ein.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Burgsteinfurt. Im Mittelpunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins Stadion Liedekerker Straße stand die Ernennung der früheren Vorsitzenden Jürgen Holtz und Wilfried Völker zu Ehrenmitgliedern.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Am kommenden Sonntag (26. November) findet wieder der beliebte Adventsbasar im Caritaskindergarten Don Bosco statt. Von 14 bis 17 Uhr finden die Besucher hier kleine Präsente sowie Dekoartikel aus Beton, Holz, Papier und Blech.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Borghorst. Nachdem der Frauenchor im letzten Jahr pausiert hat, kommt er in diesem Jahr wieder auf die „Bühne“ ins Borghorster Gymnasium, um seine Zuhörer zu „verzaubern“. Nach monatelangem Proben, einem anstrengenden, aber erfolgreichen Probenwochenende im „Restaurant Hersping“ (bei dem die Geselligkeit natürlich auch nicht zu kurz kam), sind die Damen nun gut gerüstet für das diesjährige Konzert. 

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung