Münster-Marathon: Trainieren mit dem SV Teuto

Mit dem SV Teuto Riesenbeck können sich Läufer kostenlos auf den Münster-Marathon vorbereiten. Es werden mehrere Strecken und Zeiten angeboten. Foto: Veranstalter

Überregional

Münster/Riesenbeck. Als eines der Alleinstellungsmerkmale des Volksbank-Münster-Marathons, der in diesem Jahr am 10. September in seine 16. Auflage geht, zählen die Trainingsvorbereitungen, die Münster-Marathon e.V. mit Unterstützung vieler Lauf-Treffs im Münsterland kostenlos und unverbindlich durchführt.

„So müssen die Läuferinnen und Läufer in den letzten zehn Wochen vor dem Marathon ihre langen Läufe von 20 bis 30 Kilometern nicht allein absolvieren“, so das Orgateam vom Volksbank-Münster-Marathon in einer Pressemitteilung. Zu den Lauf-Treffs und Vereinen, die sich angeboten haben, solch einen Trainingslauf zu organisieren, gehört auch die Leichtathletikabteilung des SV Teuto Riesenbeck. Die engagierten Leichtathleten bieten an, am 16. Juli (Sonntag) einen 20- und einen 25-Kilometer-Lauf auszurichten, der durch den Teutoburger Wald und entlang des Dortmund-Ems-Kanals führt. Erfahrene Marathonläufer führen Gruppen in den Tempogruppen 6:00 min. und 6:30 min./1000 m auf der 20 km Strecke und 5:30 min./km über die 25 km Strecke. Auch ist auf der Strecke eine Verpflegungsstation eingerichtet. Im Ziel gibt es gegen eine kleine Spende auch Würstchen und Getränke. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich – man kommt und läuft mit. Treffpunkt am 16. Juli (Sonntag) ist das Stadion in Riesenbeck „Im Vogelsang 79 a“ in Hörstel-Riesenbeck um 10 Uhr. 

Den Start macht „MüMa on Tour“ allerdings bereits eine Woche vorher, am 9. Juli in Altenrheine, die erstmals Ausrichter einer solchen Veranstaltung sind. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Zooparkplatz. Auch hier werden Trainingsläufe über 20 und 25 Kilometer angeboten. Die weiteren MüMa-on Tour-Termine bis zum Marathon findet man unter www.volksbank-muenster-marathon.de/_rubric/index.

Das Konzept gibt allen Läuferinnen und Läufern, die beim Volksbank-Münster-Marathon starten, eine tolle Möglichkeit der Trainingsvorbereitung unter Anleitung fachkundiger Marathonläufer. Dabei trifft man viele Gleichgesinnte und tauscht die ein oder andere wichtige Information aus.

 
 
Werbung