Bonsai-Ausstellung

Foto: privat

Überregional

Kreis Steinfurt. Bonsai, was aus dem Japanischen kommt und übersetzt „Baum in der Schale“ heißt, ist mehr als der Name annehmen lässt. Davon können sich Besucher bei einer zweitägigen Bonsai-Ausstellung im Kreislehrgarten Steinfurt, Wemhöferstiege 33 in Steinfurt überzeugen.

Die Ausstellung ist jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Bonsai-Arbeitskreis Steinfurt lädt am Samstag und Sonntag, (27. und 28. Mai) Interessierte der fernöstlichen Gartenkunst ein. Der Arbeitskreis präsentiert rund 50 Exemplare in unterschiedlichsten Formen. Unter anderem sind diverse Laub- und Nadelgehölze sowie auch verschieden blühende Azaleen zu sehen. Die Bonsai-Experten führen durch die Ausstellung und geben Tipps zur Gestaltung. Der Eintritt und auch die Führungen sind kostenlos.

 
 
Werbung