Metal – Rock – Punk

Grave aus Schweden bieten Death Metal vom Feinsten an. Foto: privat

Überregional

Münster-Sprakel. Es findet zum vierten Mal statt und ist auf bestem Wege, Kultstatus zu erlangen: Ob metallisch hart, punkig, rockig oder bescheuert eigensinnig – auf jeden Fall immer extrem unterhaltsam: „Tank mit Frank“ - das ist das Premium-Festival im Münsterland.

Die Festivalfans erwartet zwei Tage feinste Musik auf zwei Bühnen und ein buntes Unterhaltungsprogramm unter freiem Himmel am 21. und 22. Juli in Münster-Sprakel am Wiet­hölterdamm.

Headliner 2017 werden die schwedische Band Bullet – das sind fünf hammerharte Jungs, die bereits seit 2001 auf europäischen Bühnen die Heavy-Metal-Gemeinde mitreißen, sowie Grave, die ebenfalls aus Schweden anreisen, und ihren Fans Death Metal vom Feinsten anbieten.



17 weitere nationale und internationale Bands, die ganz unterschiedliche Musikgeschmäcker bedienen, bereichern das Line-up ebenso wie die bereits bewährte Doppel-Moderation mit Gastgeber (Tank mit-)Frank Averbeck und Texas Patti, bekannt aus Film, Funk und Fernsehen. Für das richtige Lokalkolorit sorgen die Münsteraner Bands Universe, I am the Yeti, Empty Vains und die Monstah City Freekz. Eine besondere Note wird sicherlich Mambo Kurt einbringen.

Wer also auf Festivals mit einem breiten Musikmix aus Punk, Metal, Death Metal, Thrash Metal, Rock, Hard Rock, Bier Rock, Hip Hop und Rock´n Roll steht, ist am 21. und 22. Juli bei Tank mit Frank im Herzen des Münsterlandes genau richtig,
Neben der vielfältigen Musik und einem weitläufigen Gelände bietet das Festival ein professionelles Event mit leckerem Catering sowie ausreichend Park- und Zeltplätzen.

Im neuen Partyzelt wird zwischen den Auftritten der Bands und nach dem letzten Gig der Nacht weiter gefeiert und zudem gibt es weitere Attraktionen wie Zauberer, eine Motroradcrew und vieles mehr. Seit 2014 zieht „Tank mit Frank“ Menschen von Nah und Fern an – zum einen wegen der namhaften Bands und zum anderen wegen der angenehm familiären Atmosphäre. 
Auch 2017 heißt es wieder „Das wird richtig gut!“ 


Weitere Infos, Bilder, das komplette Line-up und natürlich Tickets gibt es unter www.tankmitfrank.de.

Achtung: Vergünstigte Tickets zum Early-Bird-Preis gibt es nur noch bis zum 31. Mai.

 
 
Werbung