Foto: privat

St. Arnold. Im Tierheim „Rote Erde” warten derzeit zwei Hunde – Leo und Rocky – schon sehr lange auf eine Vermittlung. Heute möchte das Tierheim Leo vorstellen. Leos Augen sprechen Bände. Der traurige Blick durch die Gitterstäbe seines Zwingers versetzt einem einen Stich ins Herz.

Weiterlesen ...

Foto: Tholl

Münsterland (at). Ist es wirklich anstrengend, sich rund um die Uhr um ein Baby zu kümmern, es zu wickeln, zu füttern und zu versorgen? Das fragten sich auch die 14- und 15-jährigen Mädchen der Schule am Bagno, die nun am Projekt „Babybedenkzeit“ der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland teilnahmen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Laggenbeck. Gut besucht war die Mitgliedervollversammlung 2017 der Werbegemeinschaft „Wir…für Laggenbeck“. Ulrich Hadasch, der erste Vorsitzende, stellte in seinem Bericht die Aktivitäten des Vereines des vergangenen Jahres vor.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten / Greven / Saerbeck. Die meisten Menschen möchten auch im Alter oder im Krankheits- oder Pflegefall zu Hause leben. In den vergangenen vier Jahrzehnten hat der Verband seine ambulanten Angebote für Menschen in Emsdetten, Greven und Saerbeck konsequent aufgebaut und weiter entwickelt.

 

Weiterlesen ...

Nordwalde/Coesfeld (straßen.nrw). Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Müns­terland startet am Mittwoch (5. April) mit der Anbindung der L555 „Grevener Straße“ an die neue Ortsumgehung Nordwalde.

Weiterlesen ...

Foto: Konermann

Rheine. Wo sonst Fahrspaß auf vier Rädern dominiert, halten bald neueste Trends rund um Zweiräder mit und ohne Motor Einzug. Denn am Sonntag (2. April) von 10 bis 18 Uhr lädt die Zweiradmechaniker-Innung Steinfurt zur großen Zweirad-Mobilitätsmesse ins Autohaus Senger, Lingener Damm 1 in Rheine, ein. 

Weiterlesen ...

Foto: Geschäftsstelle EmsRadweg / Hövelhof.

Kreis Steinfurt. Bilder können Emotionen wecken – und sie können Geschichten erzählen: Der Paderborner Filmemacher Julian Jakobsmeyer hat in seinem neuesten Projekt jede Menge traumhafter Bilder entlang der Ems eingefangen und daraus mit der Kamera eine 48-minütige Flussgeschichte geschrieben.

Weiterlesen ...

Foto: Wietheger

Kreis Steinfurt/Ibbenbüren. Am 31. Januar traf sich die Interessengemeinschaft „Schulen aktiv“ der Elternvertretungen der Gymnasien im Kreis Steinfurt (Kreiselternschaft mit den Schulpflegschaftsvorsitzenden und Stellvertretern) zu einer Podiumsdiskussion.

Weiterlesen ...

Foto: CDU

Ibbenbüren. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek lädt ein zur nächsten Bürgersprechstunde am 23. Februar (Donnerstag) von 10 bis 14 Uhr in die CDU-Geschäftsstelle, Oststraße 1 in Ibbenbüren. „Das persönliche Gespräch mit den Menschen ist mir sehr wichtig.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Kreis Steinfurt (sf). Um die Handlungsfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehr nachhaltig zu stärken, wurde das Gemeinschaftsprojekt „Feuerwehrensache“ des Ministeriums für Inneres und Kommunales NRW (MIK NRW) und des Verbandes der Feuerwehren in NRW e.V. (VdF NRW) schon 2012 ins Leben gerufen.

Weiterlesen ...

Foto: LWL/Deiters

Recke (lwl). Eigentlich waren die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) einem ganz anderen Verdacht auf der Spur. Auf dem Kälberberg in Recke sollten Grabhügel untersucht werden, bevor archäologische Relikte durch die Erweiterung eines Steinbruchs zerstört würden. Unerwartet tauchten hier die Zeugnisse der bislang ältesten Eisenverhüttung in Westfalen auf. 

Weiterlesen ...

Foto: Podszun

Ibbenbüren/Tecklenburger Land (hp). „Wir werden es zu verwenden wissen“, mit diesen Worten nahm am Montag Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer in den Räumen des Ausbildungszentrums der RAG Anthrazit Ibbenbüren einen Förderbescheid über 648.000 Euro aus den Händen von NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin entgegen.

 

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung