Foto: Simone Friedrichs

Emsdetten (sf). Nach dem Sieg am 21. Spieltag in eigener Halle liegt der TV Emsdetten nun auf dem achten Platz der zweiten Handball-Bundesliga, übrigens punktgleich mit dem am Samstag bezwungenen Dessau-Roßlauer HV, aber mit besserem Torverhältnis. Mit einem Auswärtsspiel gegen den auf Platz 18 liegenden ThSV Eisenach geht es am Samstag (17. Februar) um 19.30 Uhr weiter.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Emsdetten (sf). Genauso und nicht anders hatten sich die TV Emsdetten-Fans das erste Heimspiel 2018 vorgestellt. Viel Stimmung – schon vor dem Spiel gab es natürlich Besuch vom Stadtprinzenpaar Frank I. und Elke I. mit dem gesamten Stadtelferrat – und eine würzige Handballpartie, die es auch an Spannung und Höhepunkten nicht fehlen ließ.

Weiterlesen ...

Foto: Archiv / sf

Emsdetten (sf). Für echte Handballfans war die Pause gar nicht so lang – immerhin gab es ja die Handball Europameisterschaft. Aber trotzdem fiebern nun seit Tagen und Wochen alle TVE-Fans dem heutigen Abend entgegen, denn endlich geht es auch in der 2. Bundesliga weiter: Um 19 Uhr wird das Rückrundenspiel gegen den Dessau-Roß­lauer HV in der Ems-Halle angepfiffen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Nach der Ankündigung von Eckhard Rüschhoff, nach Beendigung der laufenden Saison auf eigenen Wunsch das Traineramt abzugeben, um etwas vom aktiven Handballsport zu pausieren, haben sich die Verantwortlichen der Handballabteilung des TV Borghorst seit Mitte vergangenen Jahres um einen Nachfolger bemüht.

Weiterlesen ...

Foto: Archiv / sf

Esmdetten (sf). Der Salming-Cup in Verl war für die Zweitligisten des TV Emsdetten ein erfolgreiches Trainingswochenende. Daniel Kubes weilte noch in Kroatien als Natinaltrainer der Tschechen, vertreten wurde er vom sportlichen Leiter des TVE Holger Krimphove.

Weiterlesen ...

Foto: sf

Emsdetten (sf). Die Ems-Halle war gut voll am Sonntag – 1.645 Zuschauer feierten über weite Phasen „ihren“ TVE, der bis in die Schlussphase über den ehemaligen Erstligisten HSC 2000 Coburg dominierte. Leider aber fehlte in der letzten Viertelstunde die Konzentration.

Weiterlesen ...

Foto: Archiv / sf

Emsdetten / Düsseldorf (sf). 1.252 Zuschauer hatten den Weg durch den Weihnachtstrubel in das „Castello“ in Düsseldorf gefunden, um ein hochkarätiges Handballspiel der Zweiten Bundesliga zu erleben. Gastgeber war der HC Rhein-Vikings.

Weiterlesen ...

Foto: Archiv /Simone Friedrichs

Emsdetten. Am Samstagabend musste sich der TV Emsdetten in der Ems-Halle vor 1.585 Zuschauern den Gästen aus Bietigheim mit 30:34 geschlagen geben. Dabei startete die erste Hälfte durchweg ausgeglichen. Bis zur 14. Minute (7:7) konnte der TVE immer wieder den Vorsprung der SG BBM Bietigheim ausbremsen.

 

Weiterlesen ...

Foto: wirin

Emsdetten (sf). Am Samstag kommt mit der SG BBM Bietigheim der nächste starke Gegner in die Ems-Halle. Ebenfalls aus Baden-Württemberg und sogar punktgleich mit ihren Landeskollegen aus Balingen-Weilstetten müssen sich die Zweitligisten in die Ems-Hölle trauen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung