Jana Wargers gewinnt Mittlere Tour

Foto: Fotodesgin gr. Feldhaus

Reit- & Fahrsport

Greven / Münster (sf). Die für den RV Greven startende Springreiterin Jana Wargers hat beim K+K-Cup in der Halle Münsterland am vergangenen Wochenende die Mittlere Tour gewonnen. Mit ihrer Stute Afrah siegte Wargers bereits in der ersten Qualifikation.

Für das Stechen des finalen Umlaufs qualifizierten sich nur vier Reiter. Mit 37,06 Sekunden legte Wargers eine sehr schnelle Zeit vor. Katrin Eckermann kam ganz nah heran mit 37,19 Sekunden. 

 
 
Werbung