Jobcenter-Treffen in Steinfurt

In Steinfurt fand das Jobcenter-Treffen statt.Foto: Kreis Steinfurt

Überregional

Kreis Steinfurt/Steinfurt. Das jobcenter Kreis Steinfurt war jetzt Gastgeber der Landesarbeitsgemeinschaft Nordrhein-Westfalen. Sozialdezernent Tilman Fuchs und Jobcentervorstand Thomas Ostholthoff begrüßten dazu die Geschäftsführungen der 53 Jobcenter im Kreishaus.

In der Landesarbeitsgemeinschaft haben sich alle NRW-Jobcenter zusammengeschlossen, um auf Landesebene einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch zu gewährleisten, offene Fragen zu klären und die Interessen der Jobcenter gegenüber Politik, Verwaltung und Ministerien auf Landes- und Bundesebene zu vertreten.

Bei dem Treffen stand neben arbeitsmarktpolitischen Themen auch das Betriebliche Gesundheitsmanagement auf der Tagesordnung. Darüber hinaus stellte der ehemalige Vorstand des jobcenter Kreis Steinfurt, Karl-Heinz Hagedorn, seinen jetzigen Arbeitgeber, die Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH, kurz G.I.B., vor und erläuterte deren Zusammenarbeit mit den Jobcentern.


Anzeige

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar