Haben Sie Lust, kreativ zu werden?

Aus einem einfachen Brett wird mit passenden Kanten eine Multiplexplatte. Foto: Barend Palm/akz-o

Kurzmeldungen

(akz-o) Ob bei Arbeitsplatten oder selbst gebauten Möbeln: Kantenumleimer können Sie jetzt noch einfacher selbst anbringen.

Zum Montieren brauchen Sie lediglich eine scharfe Klinge, einen Schleifklotz sowie Schleifpapier mit einer Körnung von 120-180.

Was Sie mit den selbstklebenden Kantenumleimern von Barend Palm nicht mehr brauchen, ist ein Bügeleisen.

Fehlerhaftes Aufbügeln durch zu hohe Temperaturen und die Gefahr, sich zu verletzen, gehören der Vergangenheit an.

Do it yourself

Nach dem Anschliff der Holzkante muss lediglich die Schutzfolie abgezogen werden und der Umleimer kann aufgeklebt werden. Dieser wird angedrückt und nach zirka zwei Stunden können eventuelle Überstände mit der scharfen Klinge entfernt werden.

Dieser Umleimer kann auch auf schon vorhandenen Umleimern geklebt werden, ohne dass diese entfernt werden müssen. So kann ein komplett weißes Regal einfach aufgepeppt werden.

Der Hersteller bietet die Kantenumleimer in zahlreichen Farben an. Dadurch lassen sich noch dekorativere Möbelstücke, Regale oder Tischplatten kreieren. Sie können Ton in Ton arbeiten oder dekorative Effekte mit unterschiedlichen Farbtönen schaffen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.barendpalm.de .


Anzeige