19
Fr, Apr

Eigene Stärken und Fähigkeiten entdecken

Fotos: Stadt Emsdetten

Emsdetten

Emsdetten. Alle interessierten Emsdettener Bürger sind herzlich eingeladen, im Rahmen der Agenda Älterwerden an dem Workshop „Talentwerkstatt – Mach‘ was draus“ teilzunehmen. Das Angebot richtet sich an in Emsdetten lebende Menschen ab 50 Jahren, die Interesse daran haben, noch einmal etwas Neues zu beginnen oder die überlegen, ihre Kompetenzen in neue Betätigungsfelder einzubringen.

Die Talentwerkstatt bietet die Chance, sich mit den eigenen Stärken, Fähigkeiten und Werten zu beschäftigen, neue Ideen für zukünftige Betätigungsfelder zu kreieren, zu erkunden und die nächsten konkreten Schritte zu planen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt die Stadt Emsdetten ab sofort bis zum 8. März per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Die Plätze werden nach der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen vergeben. 

Gearbeitet wird auf der Basis des Talentkompass NRW, einem persönlichen und beruflichen Klärungs- und Entwicklungsprozess, sowie mit weiteren kreativen Methoden. Das Seminar umfasst vier Tage mit jeweils sechs Stunden. Eine Teilnahme an allen vier Terminen ist erforderlich.

Der Workshop findet an folgenden Terminen jeweils von 10 bis 16 Uhr in Emsdetten statt: Am 23. und 24. März (Samstag und Sonntag) sowie am 6. und 7. April (ebenfalls Samstag und Sonntag). Der Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben.

Der Workshop wird geleitet von Katrin Liebert, TalentKompass-Beraterin aus Müns­ter, und Gerlinde Amsbeck von der Stadt Emsdetten. Ausführliche Informationen zum Workshop und zur Agenda Älterwerden sind unter www.emsdetten.de/agenda-aelterwerden zu finden. Für Fragen steht Gerlinde Amsbeck von der Stadt Emsdetten unter der Telefonnummer 02572 / 922-251 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.
Die Agenda Älterwerden ist eine gemeinsame Initiative des Seniorenbeirates und der Stadt Emsdetten.


Anzeige