20
Mi, Mär

Neuenkirchen ruft zur Müllsammelaktion auf

Gemeinsam soll es wieder schöner werden rund um Neuenkirchen, indem der achtlos weggeworfene Müll gesammelt wird. Foto: wirin

Emsdetten

Neuenkirchen. Der nächste „Müllsammelaktionstag“ der Gemeinde Neuenkirchen findet am 16. März (Samstag) von 9 bis 12 Uhr statt. Auch Kindergärten und Schulen können aktiv mitsammeln, in dem sie sich in der Woche vom 11. bis 17. März einen Tag für die Aktion aussuchen und diese dann durchführen.

Die Gemeinde bittet wieder alle Einwohner um aktive Mithilfe bei dieser jährlichen Müllsammelaktion, die mit einer gemeinsamen Stärkung am Bauhof enden wird.

Vereine, Verbände, Gruppen und so weiter werden gebeten, bei ihren Mitgliedern darauf hinzuwirken, dass sich – wie bereits erfolgreich in den Vorjahren – möglichst viele Personen daran beteiligen.

Zur Erleichterung der organisatorischen Planung bittet die Gemeinde interessierte Gruppen, über den Rückantwortbogen unter www.neuenkirchen.de  mitzuteilen, wo gesammelt werden wird (wenn das jeweilige Gebiet von den Gruppen beibehalten wird, reicht ein kurzer Hinweis „wie im Vorjahr“) und wie viele Personen anschließend am Essen (ab etwa 12.15 Uhr) teilnehmen.

Müllsäcke zum Sammeln können zur Verfügung gestellt werden und in der Zeit vom 11. bis 15. März am Bauhof abgeholt werden.

Die Gemeinde wird am Aktionstag dafür Sorge tragen, dass der eingesammelte Müll in der Zeit von 11 bis 13 Uhr am Bauhof abgegeben werden kann oder nach Absprache abgeholt wird (dafür bitte rechtzeitig Bescheid geben). Weitere Informationen erteilt Herr Dieck unter der Telefonnummer 05973 / 92668 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Anzeige