22
Mi, Mai

Die Bauarbeiten an Pastors Garten schreiten kräftig voran

Der Spatenstich fand im Beisein des Investors, der Stadt, der bauausführenden Firma und der Politik statt. Foto: Tholl

Emsdetten

Emsdetten. Der offizielle Spatenstich für das große Edeka-Center an Pastors Garten in Emsdetten fand vergangenen Dienstag statt. Die Bauarbeiten indes sind in vollem Gange, damit hier bis spätestens Ende nächstes Jahr der neue, große Edeka-Markt eröffnet werden kann.

Investor Max Stroetmann: „Es war ein langer Weg bis zu diesem Spatenstich, und der war auch nicht immer gerade, sondern mit vielen Kurven. Aber wir sind überzeugt davon, dass dieser Standort ideal ist, und werden uns nach Kräften bemühen, die Zielsetzung von Stadt und Politik zu erfüllen.“

Bürgermeis­ter Moenikes freut sich, dass es nun vorangeht: „Kommunalpolitische Wege dauern manchmal länger, aber Umwege erhöhen ja bekanntlich die Ortskenntnis. Ich bin fest davon überzeugt, dass das neue E-Center der Stadt viele Vorteile bringen wird.“ Wie lange genau der Bau dauern wird, konnte nicht gesagt werden, aber Max Stroetmann garantierte: „Spätestens das Weihnachtsgeschäft werden wir mitnehmen.“

v.l.: Bürgermeister Georg Moenikes, Investor Max Stroetmann und Elmar Leuermann (Erster Beigeordneter und allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters) beim Spatenstich am Dienstag. Foto: Tholl


Anzeige