17
Mo, Jun

14. Wettringer Modellbau-Tage

Erleben Sie eine besondere Welt im kleinen Maßstab. Foto: Veranstalter

Emsdetten

Wettringen. Mittlerweile zum 14. Mal treffen sich am Pfingstsamstag und -sonntag (8. und 9. Juni) Mitglieder des Wettringer Modellbauforums aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland in der Wettringer Bürgerhalle zu den „Wettringer Modellbau-Tagen“.

 

 

Wie schon in den vergangenen Jahren wird die ganze Bandbreite des Modellbaus präsentiert. Von Flugzeugen über Hubschrauber, Figuren und Schiffen bis zu Motorrädern, Autos und Lkw ist alles vertreten, was man sich in kleinem Maßstab vorstellen kann.

Was zunächst als Jahrestreffen der Wettringer Modellbauer begann, hat sich in den vergangenen Jahren zu einer ansehnlichen Modellausstellung gemausert. Die anwesenden Aussteller zeigen ihre Schätze, die sie in oft monatelanger Detailarbeit gebaut haben. Zudem sind sie gerne bereit, auch mal einen Blick „hinter die Kulissen“ zu geben, um interessierten Besuchern die Finessen ihres vielseitigen Hobbys zu erläutern.

Die „Modellbau-Tage“ sind ein Aktionstreffen der „Interessengemeinschaft Wettringer-Modellbauforum“. Das „Wettringer Modellbauforum“ ist die größte deutschsprachige Internetplattform zum Thema Modellbau mit über 14.500 Usern. Im Forum treffen sich tagtäglich und rund um die Uhr Modellbauer aus dem In- und Ausland um ihre Modelle zu präsentieren, gegenseitig Tipps und Tricks auszutauschen oder auch einfach nur, um im angeschlossenen Chatraum miteinander zu klönen. Im Internet findet man das Forum unter www.wettringer-modellbauforum.de.

Neben den bekannten Aktionen wie „Nieten zählen“ oder Kinderbastelecke lockt wieder eine große Tombola mit vielen attraktiven Preisen. Diese wird von namhaften Unternehmen aus dem Modellbaubereich sowie von vielen Wettringer Händlern und Firmen unterstützt. Der Erlös der Tombola wird für die Jugendförderung eingesetzt. Es wird wieder eine große Carrerabahn aufgebaut und alle Besucher sind eingeladen, ausgiebig Rennatmosphäre zu schnuppern. Weiterhin werden auch wieder verschiedene Workshops angeboten. Diese befassen sich mit unterschiedlichen, interessanten Themen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Auch für das leibliche Wohl ist ebenfalls wieder bestens gesorgt. Kaffee und selbst gebackener Kuchen stehen wie gewohnt bereit.
Die „Wettringer Modellbau-Tage“ sind am Samstag (8. Juni) von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag (9. Juni) von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Für alle Besucher und Teilnehmer ist der Eintritt frei.


Anzeige