18
Mo, Nov

Adventskalender der Lions Clubs des Kreises

Der Kalender Foto: Hermann Willers

Emsdetten

Rheine/Emsdetten/Steinfurt. Es ist auch in diesem Jahr wieder möglich: Gutes tun für Menschen, die im Schatten der Gesellschaft leben – mit dem Adventskalender, den die Lions Clubs in der Region wieder anbieten.

Am heutigen Samstag (2. November) startet der offizielle Verkauf in der Innenstadt Rheines. Auch in diesem Jahr haben die Lions Clubs aus Steinfurt, Emsdetten und Rheine zahlreiche Unternehmen überzeugen können, attraktive Preise von Einkaufsgutscheinen bis hin zu einer Urlaubsreise für den guten Zweck zu spenden. Mit dem Erwerb eines Lions-Adventskalenders für 5 Euro erhält man quasi ein Los für 150 Gewinn-Chancen im Gesamtwert von 12.500 Euro. Das garantiert eine spannende Adventszeit.

Wer mitmacht, gewinnt auf jeden Fall: entweder einen der tollen Preise oder einfach nur das gute Gefühl, etwas Gutes getan zu haben. Denn die Erlöse des Kalenderverkaufs gehen in lokale und regionale Projekte. So unterstützen die Lions Clubs in diesem Jahr mit den Erlösen aus dem Verkauf das Straßenprojekt „Off Road Kids“, die Tafeln in Steinfurt, Emsdetten und Rheine und weiterhin das Palliativnetz Rheine e.V. An folgenden Vorverkaufsstellen sind die Kalender ab Dienstag (5. November) zu erwerben:

Rheine: Münsterländische Volkszeitung, Bahnhofstraße 8, Pludra-Tankstelle, Neuenkirchener Straße 220, Aral-Tankstelle, Neuenkirchener Straße 44, Lufthansa City-Center Reisebüro Stehning, Marktstraße 7, Tabac & Co., Emsgalerie, Emsstraße 36, Verkehrsverein, Bahnhofstraße 14, Mathias-Spital, Frankenburgstraße 31, Juwelier Hungeling, Emsstraße 2, Weinblatt Köning, Am Thie­tor 4, DATA-Med, Salzbergener Straße 121, Adler-Apotheke, Emsstraße 7 bis 9

Emsdetten: Pludra-Tankstelle, Moorbrückenstraße 45, Conny’s Sportshop, Am Brink 16, Rosen-Apotheke, Borg­horster Straße 37

Salzbergen: Pludra-Tankstelle, Dieselstraße 2

Neuenkirchen: Pludra-Tankstelle, Burgsteinfurter Damm 21

Der Straßenverkauf findet an den ersten vier November-Samstagen von 10 bis 14 Uhr in Rheine, Emsstraße/Müns­terstraße statt.

Jeder Kalender hat eine Nummer. Für jeden Gewinn wird eine Nummer gezogen. Stimmen die Ziffern mit der Kalendernummer überein, so hat der Inhaber des Kalenders den Preis gewonnen. Eine Lis­te der Gewinne und deren Sponsoren wird im Internet unter www.lionssteinfurt.de  wöchentlich veröffentlicht.

Die Gewinner können sich direkt mit den Sponsoren in Verbindung setzen.


Anzeige