Treffen des Arbeitskreises Kommunalarchive

Unter anderem stand die Vorbereutung auf den Tag der Archive im nächsten Jahr auf der Tagesordnung der Archivare. Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten

Emsdetten. Der Arbeitskreis der Kommunalarchive im Kreis Steinfurt kam nun auf Einladung von Kreis-Archivarin Ute Langkamp und dem Stadtarchiv Emsdetten, vertreten durch Philipp Luig (2.v.l.) und Annelie Niethmann (2.v.r.), im Emsdettener Rathaus zusammen.

Im Zentrum der Veranstaltung standen Informationen und Austausch zu Themen der Digitalisierung von Akten und der damit verbundenen Notwendigkeit der elektronischen Langzeitarchivierung. Auch die Vorbereitungen zum Tag der Archive 2020, der am 8. März in Stroetmanns Fabrik in Emsdetten stattfinden wird, standen auf der Agenda des Arbeitskreises.


Anzeige