Eine ganz besondere Soulparty

Emsdetten

Emsdetten. Heißer als Halloween: Am 31. Oktober (Samstag) startet im Lichthof von Stroetmanns Fabrik die „Soulfamily“ und ihr verrückter Frontmann eine Soul-Party der Extraklasse.

 

Mit Matterhorn-Section und ihrem Sänger „Mr. Big fat mad Moose“ wollen sie das Publikum im Lichthof in Eks­tase versetzen. Wer die Band kennt, weiß was abgeht: Diese Band muss man einfach erlebt haben. Auf der Bühne sind sie eine eingeschworene Gemeinschaft, eben Soulfamily – Soul perfekt und zu 100 Prozent live gespielt. Mit vier erfolgreichen CD-Veröffentlichungen, unzähligen Tourneen und über 500 Konzerten ist die Soulfamily eine der bes­ten Live-Bands Deutschland.

Die Band hat schon im Knast gespielt, mindestens einen Fan in Ohnmacht fallen lassen, eine Hochzeit halbwegs ruiniert und sie stand schon mit weltbekannten Künstlern wie den Weather Girls, den Tempations oder den Supremes auf der Bühne. Dazu gibt der verrückte Frontmann alles, um das Publikum ins Schwitzen zu bringen: Er röhrt wie ein Elch und tanzt wie der Teufel. Zusammen mit den Bläsern der „Matterhorn Section“ und den „Funky Chicken of Soul“ im Background ist die Band seit über 25 Jahren eine Institution und ein Garant für echte Partystimmung.
Karten für die heiße Soulnacht gibt es im VVK bei den Verkehrsvereinen Emsdetten und Rheine, beim Greven Marketing, bei der Steinfurt Touristik, beim Stadtmarketing Ibbenbüren sowie beim Atelier Buch & Kunst, Emsdetten und über www.proticket.de.


Anzeige