Stroetmanns Mobile Theke

Klappe auf – Bierchen raus! Stroetmanns Fabrik nutzt das schöne Wetter am Pfingstwochenende für eine besondere Marketing-Aktion. Wer das hupende kleine Biermobil hört, kann sich gegen eine Spende ein frisch Gezapftes abholen! Foto: Stroetmanns Fabrik

Emsdetten

Emsdetten. Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Die Corona-Krise hat auch in Stroetmanns Fabrik ihre Spuren hinterlassen. 

Seit mehr als acht Wochen liegt der Betrieb brach. Und die großen Veranstaltungen werden auch noch eine Weile ausgesetzt bleiben müssen. Das brachte die Macher auf die Idee: Das Bier, das im Kühlhaus seit einiger Zeit schlummert, möchte die Gastromannschaft gegen eine Spende trotzdem „unters Volk“ bringen. Mitarbeiterin Marion Bögel hatte eine zündende Idee: „Nach dem Motto: ‚Wenn die Emsdettener nicht zu uns kommen können, kommen wir eben zu den Emsdettenern‘“. So wird die Stroetmann-Mitarbeiterin am kommenden Wochenende (Freitag und Samstag) kurzerhand mit einem kleinen Zapf-Mobil durch Emsdetten fahren und den Emsdettenern gegen eine Spende Bier verzapfen. „Natürlich unter Corona-gemäßen Bedingungen: Mit Abstand und Maske! Alle Kunden, die sich ihr Bierchen abholen wollen, müssen das dann auch zu Hause auf ihrem Grundstück verzehren.“ Um Menschenansammlungen zu vermeiden, wird die Route auch geheimgehalten. 

Wer also am Freitag und Samstag in seinem Wendehammer oder auf der Straße ein kleines Biermobil hupen hört, ist herzlich eingeladen, sich gegen eine Spende ein frisch Gezapftes abzuholen und sich über den Neustart in Stroetmanns Fabrik zu informieren.

Denn darüber freut sich Stroetmann Chefin Ulrike Wachsmund besonders: „Wir freuen uns, dass die Kurse und Workshops bei uns in der Woche nach Pfingsten nach so langer Pause wieder starten. Wir werden die Angebote natürlich je nach Teilnehmerzahl in größere Räume verlegen und die Hygiene-Maßnahmen einhalten.

Aber es ist für uns ein kleiner Schritt zurück in die Normalität.“ So beginnen ab dem 3. Juni zunächst die Kurse für Feldenkrais und Modern Dance sowie ein Yoga-Angebot. Auch Hoopdance, Gym 4 Fun, Faszientraining, Hatha-Yoga und viele Tanz-Angebote wie Flamenco, Feel-Good und weitere Bewegungs- und Entspannungsangebote finden nach Pfingsten wieder statt.

Auf den Internetseiten von Stroetmanns Fabrik unter www.stroetmannsfabrik.de/Kurse sind alle aktuellen Workshops und Kursangebote mit (kontaktlosem) Anmelde-Formular zu finden.


Anzeige