Saerbeck sucht Klima-Guides

Besuchergruppen durch die Klimakommune zu führen: Wer Interesse daran hat, kann sich bei der Gemeinde melden. Foto: Gemeinde Saerbeck

Emsdetten

Saerbeck. Engagieren für den Klimaschutz: Das ist in Saerbeck ganz einfach. Nämlich als ehrenamtlicher Klimakommune-Guide, der Besuchergruppen durch die Klimakommune Saerbeck führt und zeigt, wie Klimaschutz praktisch und vor Ort funktioniert und wie ein ganzes Dorf den Weg zur Nachhaltigkeit und zum Klimabewusstsein eingeschlagen hat.

Als Klimakommune-Guide die Begeisterung für den Klimaschutz direkt an andere Menschen weitergeben: Diese einmalige Chance bietet die Klimakommune Saerbeck.

Aktuell sucht der Förderverein Klimakommune Saerbeck jetzt wieder interessierte Personen, die Führungen übernehmen möchten. Was sollte man mitbringen? Grundsätzliches Interesse am Thema Erneuerbare Energien und Klimaschutz, Verständnis für das Projekt und seine Technik und natürlich Spaß am Umgang mit Menschen.

Keine Sorge: Jeder Interessierte wird gründlich in die Materie eingearbeitet, wird für die unterschiedlichen Arten der Führungen trainiert und bekommt die nötige Unterstützung für diese spannende Aufgabe. Wer sich also aktiv für den Klimaschutz in Saerbeck engagieren möchte und die Klimakommune Besuchern von ihrer besten Seite zeigen möchte, sollte Kontakt aufnehmen mit dem Förderverein Klimakommune Saerbeck und zwar per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter der Rufnummer 02574 / 89-503.


Anzeige