26
Di, Mär

Foto: Veranstalter

Emsdetten. Eine nagelneue Veranstaltung gibt es am 13. Februar (Mittwoch) im Lichthof von Stroetmanns Fabrik. Dort bietet Moderator und Slammer Jens Kotalla erstmals einen „Song Slam“ an.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine-Mesum. Die Zwillinge Mats und Linus (2) kuscheln sich an Barbara Schorr, die mit ihnen auf dem Boden hockt, mit dem Rücken gemütlich an ein Kissen gelehnt. Die Ergänzungskraft liest den beiden Jungs Geschichten vom kleinen Mika vor. Erzieherin Nina Behrning blickt lächelnd zu den Dreien hinüber.

Weiterlesen ...

Foto: Kreis Steinfurt

Neuenkirchen. Früh übt sich, was ein Meister werden will! Dieses Zitat aus dem Drama „Wilhelm Tell“ kann man bei der Wanderausstellung „Jugend gestaltet“ wortwörtlich nehmen. Phantasievolle Objekte, Skulpturen, Bilder, Drucke und Collagen: Spannend, bunt und vielfältig präsentieren sich die jüngsten Kunstschaffenden aus dem gesamten Kreis Steinfurt mit ihren Kunstwerken.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten. Vergangenen Samstag fand in der Stadtbibliothek Emsdetten die Abschlusspräsentation des Projekts „Schreibland NRW – Du schreibst gerne?“ statt. Vorgestellt und gezeigt wurde unter anderem der Kurzfilm „Obsession“, der im Rahmen der Schreibwerkstatt „Von der Idee zum Drehbuch“ unter der Anleitung des Schriftstellers Klaus Uhlenbrock gemeinsam von sieben Kindern und Jugendlichen aus Emsdetten erstellt wurde.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Emsdetten. „Mausekuss für Bär“ – so heißt das erste Stück aus der Pindopp-Reihe im neuen Jahr, das am morgigen Sonntag (27. Januar) um 15 Uhr im Bürgersaal von Stroetmanns Fabrik aufgeführt wird. Das Theater „Wilde Hummel“ erzählt dieses süße Stück für Kinder ab drei Jahren.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Emsdetten. Unter dem Motto „Die wundervolle Welt der Zeichentrick-Helden – Cinderella, Spiderman und Peter Pan warten auf dich!“ wird es auch in diesem Jahr in den Sommerferien wieder die Stadtranderholung für alle sechs- bis zehnjährigen Schüler aus Emsdetten in der Mehrzweckhalle in Sinningen geben.

Weiterlesen ...

Foto: Tholl

Altenberg (at). Zehn Jahre ist es her, dass es in Altenberge eine Ausbildungsbörse gab – das wird sich nun ändern: Die Werbegemeinschaft Altenberge und die Gemeinde Altenberge ziehen an einem Strang und veranstalten am 29. und 30. März von 9 bis 16 Uhr bei Auto Krause an der Siemens­straße 2 eine große Ausbildungsbörse.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten. Alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken in Emsdetten erhalten in den kommenden Tagen Post von der Stadt Emsdetten. Zusammen mit den Grundsteuerbescheiden wird auf die neuen „Starkregenkarten“ hingewiesen, die die Stadt im Rahmen einer umfassenden Generalentwässerungsplanung für alle Grundstücke in Emsdetten erstellt hat.

 

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten. Er beherrschte nicht nur die Bäckerskunst, auch auf dem Gebiet der Malerei und des Zeichnens hatte er vielfältige Fähigkeiten: Tadeusz Guentzel, einer der Väter der Städtepartnerschaft zwischen Emsdetten und Chojnice, der im Oktober des letzten Jahres im Alter von 95 Jahren verstorben ist. 16 seiner Bilder sind nun im Emsdettener Rathaus zu sehen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige