Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten. Die Stadt Emsdetten hat das ehemalige Friedhofskreuz an der Straße Heidberge restaurieren lassen. Auf dem dahinter gelegenen Gelände, auf dem heute der Kindergarten St. Jakobus steht, befand sich früher ein Friedhof. Heute erinnert unter anderem das große steinerne Friedhofskreuz, ein Kleindenkmal aus dem Jahre 1835, noch an die frühere Funktion des Geländes.

Weiterlesen ...

Foto: pixabay

Emsdetten. Nachdem in Emsdetten bereits einzelne Sportanlagen wieder geöffnet werden konnten, folgte nun die Öffnung der Sporthallen. Auf der Grundlage der aktuellen Corona-Schutzverordnung gilt dies jedoch nur für kontaktlose Sportarten.

Weiterlesen ...

Foto: Caritasverband Rheine e. V.

Mesum. In diesem Jahr sollte es zum 30. Mal stattfinden: „Verreisen ohne Koffer“ – ein Urlaubsangebot für bewegungseingeschränkte ältere Menschen – im Pfarrzentrum St. Johannes Baptist in Rheine-Mesum. Geplant und durchgeführt von der Caritas-Dekanatsaltenkonferenz mit ihren vielen ehrenamtlichen Helfern und Unterstützung der Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige.

Weiterlesen ...

Foto: Kolpingsfamilie Saerbeck

Saerbeck. In der nun schon seit vielen Wochen anhaltenden außergewöhnlichen Krisenzeit ließen sich die Verantwortlichen der unterschiedlichen Kolpinggruppen der Kolpingsfamilie Saerbeck außergewöhnliche Aktionen einfallen, natürlich mit Einhaltung aller geforderten Sicherheitsstandards.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Saerbeck. Wie kann der digitale Wandel das Leben im Dorf verändern? Darüber machten sich kürzlich gut ein Dutzend Teilnehmer Gedanken beim Bürgerdialog zum Thema „Digitalisierung – Chancen für Saerbeck“, zu dem der unabhängige und parteilose Bürgermeisterkandidat Dr. Tobias Lehberg eingeladen hatte.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Wettringen. Der Verkehrsverein Wettringen gibt die Hoffnung nicht auf, dass das Wein- und Herbstfest am 12. und 13. September stattfinden kann. Daher ist geplant, zusätzlich dazu am 13. September (Sonntag) einen Flohmarkt anzubieten. Die Flohmarktkarten vom Dorffest 2020 behalten so ihre Gültigkeit auf dem Wein- und Herbstfest oder nächs­tes Jahr zum Dorffest am 25. April.

Weiterlesen ...

Foto: Liesenkötter

Saerbeck (DiLi). Sehr kreativ unterwegs war eine Bäckerei in Saerbeck bei der Namensfindung dieses leckeren Baguette-brötchens mit Zwiebelmett, wie die Redaktion findet: Heavy Mettel!

Weiterlesen ...

Foto: Münsterland e.V.

Kreis Steinfurt. Welche Künstlerinnen und Künstler sind in der Region aktiv? Wer feilt am nächsten Kulturprojekt? Und was passiert eigentlich aktuell kulturpolitisch und generell im Münsterland und der Welt? Mit „SuppKultur“, dem Stammtisch für Kunst- und Kulturschaffende aus der Region, schafft das Kulturbüro des Münsterland e.V. Gelegenheit für einen Austausch. Am 28. Mai (Donnerstag) ist online um 18 Uhr „der Tisch gedeckt“.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten. Wer in den letzten Wochen einen Führerschein beantragen oder ein Auto abmelden wollte, musste Corona-bedingt einige Umwege gehen. Seit Montag werden Kfz- und Führerscheinangelegenheiten jedoch wieder bearbeitet.

Weiterlesen ...

Foto: Tholl

Emsdetten. Seit dem 13. März hat es in Emsdetten aufgrund der Corona-Pandemie keine Fachausschusssitzungen gegeben. Die politische Handlungsfähigkeit wurde durch Dringlichkeitsentscheidungen und eine Ratssitzung mit verkleinerter Mitgliederzahl am 23. April sichergestellt.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten. Seit vielen Jahren sind die Chojnice-Tage ein fester Bestandteil der Kulturlandschaft Chojnices – der polnischen Partnerstadt Emsdettens. Da das Coronavirus jedoch auch nicht vor Ländergrenzen Halt macht, hat sich Chojnices Bürgermeister Arseniusz Finster dazu entschieden, die Veranstaltung in diesem Jahr abzusagen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Saerbeck (at). Seit Monaten sorgte sie immer wieder für Gesprächsstoff: Die entlaufene Hündin, die durch Saerbeck und manchmal auch Hembergen streifte und trotz aller Bemühungen nicht einzufangen war. Doch jetzt hat sich der intensive Einsatz der Tierschützer, allen voran die Hundehilfe Nino e.V., gelohnt: Vergangene Nacht ist die Hündin in einer der beiden in Saerbeck aufgestellten Fallen gegangen und konnte endlich gesichert werden.

Weiterlesen ...

Foto: Salvus, Emsdetten

Emsdetten. Erst vor kurzem spendete die Salvus Mineralbrunnen GmbH mehrere Paletten Getränke für Hilfs­organisationen im Kreis Steinfurt. Jetzt bekommen auch die Tafeln im Münsterland eine Spende von 4.000 Kisten Mineralwasser.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. „Ein Scheck in Höhe von 1.500 Euro konnte Josef Lülf, dem Organisator des Projektes Christopher, am Martinum überreicht werden“ – so hieß es im Jahr 2019. Dieses Jahr ist ja vieles anders, aber das Martinum hat dennoch wieder 1.500 Euro gesammelt und an das Projekt Christopher überwiesen!

Weiterlesen ...

Foto: bmvi

Emsdetten. Die neue Straßenverkehrsordnung (StVO) ist bereits am 28. April in Kraft getreten. Durch einige Regeländerungen und auch erhöhte Bußgelder für bestimmte Verstöße soll sie dazu beitragen, die Mobilität sicherer, klimafreundlicher und gerechter zu machen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige