Foto: privat

Neuenkirchen. Die Kinder der Klasse 3c der Ludgerischule haben sich in den vergangenen Wochen im Deutsch-Unterricht mit dem Thema „Wie schreibe ich einen Brief?“ beschäftigt. Zudem stand am vergangenen Freitag das traditionelle „Advents-Basteln“ auf dem Stundenplan, um das Schulgebäude festlich zu schmücken.

Weiterlesen ...

Foto: Jutta Theile

Neuenkirchen / Wettringen / Ochtrup / Metelen. Mit Professionalität, Programmreichtum, einer breitgefächerten Lernkultur, Innovation und Qualitätsmanagement trägt die Volkshochschule seit über 40 Jahren zur Bildung und Weiterbildung der Bürgerinnen und Bürger aus Ochtrup, Neuenkirchen, Wettringen und Metelen bei. Mit einem attraktiven und vielfältigen Programm für Menschen jeder Herkunft will sie sich auch 2021 vor Ort dieser Aufgabe stellen.

 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Saerbeck. Frankreich im Klassenzimmer hatten jetzt Schülerinnen und Schüler der Maximilian Kolbe-Gesamtschule (MKG). „FranceMobil“ machte Station in Saerbeck: Französisch als Sprache und Kultur mal etwas anders mit einem Muttersprachler – gerade noch rechtzeitig vor dem verschärften Lockdown.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. Die beliebte Tannenbaumaktion der Pfarrei St. Pankratius wird in 2021 leider nicht stattfinden können. Stattdessen wird die Stadt Emsdetten einen Entsorger beauftragen, der die privaten Tannenbäume Mitte Januar abholt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Wettringen. Auf Initiative des aus dem Kongo stammenden Pfarrers Dr. Désiré Lenge Mukwnye, der um 2011 für fast zwei Jahre in der katholischen Pfarrgemeinde St. Petronilla in Wettringen tätig war, entstand die Idee zum Bau einer Schule, vorwiegend für Mädchen, in seiner Heimatgemeinde Kalembe, einem kleinen Dorf im Südosten der Demokratischen Republik Kongo. 

Weiterlesen ...

Foto: Stroetmanns Fabrik

Emsdetten. Es ist eigentlich immer der Startpunkt für den alljährlichen Sternschnuppenmarkt: Wenn der Vorstand des Verkehrsvereins bei der Eröffnung pünktlich um 17 Uhr auf den Buzzer drückt und damit St. Pankratius in satte Farben taucht…

Weiterlesen ...

Foto: DLRG Neuenkirchen-Wettringen

Neuenkirchen/Wettringen. In jedem Jahr rund um den Nikolaus-Tag werden beim Training der DLRG Ortsgruppe Nikolaus-Tüten verteilt. Da diese Tradition bekannt ist, ist dieses Training immer besonders gut besucht! Die Tüten werden vorab im DLRG-Raum von Freiwilligen gepackt.

Weiterlesen ...

Foto: Podszun

Emsdetten. Sachspenden im Wert von über 5.200 Euro und Geldspenden im Wert von mehr als 1.000 Euro hatten Emsdettener Bürgerinnen und Bürger gespendet und damit das Projekt „Freude schenken“ von Eva Schulte-Austum unterstützt.

Weiterlesen ...

Foto: Gemeinde Saerbeck

Saerbeck. Die gymnasiale Oberstufe der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) in Saerbeck stellt sich in Corona-Zeiten mit einem Online-Infopaket vor, inklusive eines selbst produzierten Imagefilms. Für Fragen gibt es Telefon-Sprechzeiten ab Montag (14. Dezember). 

 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Wettringen. Die Ausstellungsmöglichkeiten für Künstler sind derzeit sehr eingeschränkt oder nicht vorhanden. Da muss man sich als Künstler etwas einfallen lassen, denn ohne Publikum funktioniert Kunst genauso wenig wie ohne Künstler.

Weiterlesen ...

Foto (Archiv): Schulte Renger

Emsdetten. Schon seit Donnerstag sieht es in der Innenstadt nicht nur weihnachtlich aus, sondern es duftet und schmeckt auch so. Am Katthagen und in der Bahnhofstraße sorgt die Kirmesfamilie März für weiteres weihnachtliches Ambiente.

Weiterlesen ...

Foto: Eva Schulte-Austum

Emsdetten. Nikolaus ist für viele Familien in diesem Jahr bereits am 4. Dezember. Nur dass die Geschenke dieses Mal nicht in blank geputzten Schuhen stecken, sondern in Paketen. Für bedürftige Familien jedenfalls. Und über diese Pakete werden sich viele Familien sicher genauso freuen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten. Nein, die weihnachtliche Stimmung wollte sich die Stadt Emsdetten trotz der widrigen Umstände nicht verderben lassen. Wie üblich sorgen die LED-Weihnachtsbäume auf den Kreisverkehren gepaart mit der Weihnachtsbeleuchtung für eine besinnliche Atmosphäre.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. Auch wenn es in diesem Jahr corona-bedingt keine Weihnachtsmärkte geben wird, möchte der Verkehrsverein Emsdetten zumindest etwas vorweihnachtliche Stimmung in der Innenstadt aufkommen lassen und eröffnet ab dem 1. Dezember in der Emsstraße den „Emsdettener Sternschnuppen-Laden“.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Der beliebte Emsdetten Gutschein ist ab sofort in einem neuen, frischen Design erhältlich; auch eine limitierte Weihnachtsedition ist verfügbar. Obendrein bietet der neue Emsdetten Gutschein zahlreiche Vorteile: Ab sofort kann ein Gutschein auch bei mehreren Einkäufen eingelöst werden; der Gutscheinwert ist zwischen 5 Euro und 100 Euro frei wählbar.

Weiterlesen ...

Foto: DLRG Neuenkirchen / Wettringen

Wettringen/Neuenkirchen. Das Wettringer Hallenbad hat geschlossen und damit wurden die Aktivitäten der DLRG Ortsgruppe Neuenkirchen/Wettringen stark eingeschränkt. Reguläres Training für Kinder und Rettungsschwimmer sowie Übungen für die Einsatzkräfte fallen aus. Trotzdem ist die Ortsgruppe bemüht, das Vereinsleben am Leben zu halten.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. „Das Gute findet Innenstadt“ lautet eine Kampagne, die durch ein regionales Bündnis aus IHK Nord Westfalen, HWK Münster, Handelsverband, Münsterland e.V. und WIN Emscher-Lippe, ins Leben gerufen wurde. Im Fokus steht die Stärkung des lokalen Einzelhandels. Unterstützung erhielt sie am Donnerstag (26. November) durch Bürgermeister Oliver Kellner.

Weiterlesen ...

Foto: Verkehrsverein Pro Neuenkirchen e.V

Neuenkirchen. Picknicken geht immer – auch und gerade im Winter. Um den Menschen im Münsterland gemütliche Picknick-Atmosphäre in die eigenen vier Wände zu bringen und gleichzeitig den lokalen Handel zu unterstützen, beteiligt sich der Verkehrsverein Pro Neuenkirchen an der münsterlandweiten Aktion „Verschenke ein Picknick“.

 

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige