Foto: Westbeld

Saerbeck. Vor Plakatvandalismus bleibt auch Saerbeck nicht verschont. Vor allem die Werbung zur Europawahl der Grünen hat es an mehren Orten in der Gemeinde getroffen. Der Ortsverband Bündnis90/Die Grünen hat deshalb Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. Am 21. Mai wurden die beiden Trinkwasserbrunnen der Stadt Emsdetten wieder in Betrieb genommen. Die Emsdettener Bürgerinnen und Bürger finden die Brunnen vor der Metzgerei Ende in der Bahnhofstraße sowie vor der Filiale von KiK, Am Brink 4 bis 6.

Weiterlesen ...

Foto: Gemeinde Neuenkirchen

Die Fahrradstraße zwischen Neuenkirchen und St. Arnold entlang der St.-Arnolder-Seen ist nun schon ein paar Wochen in Betrieb. Zwar dürfen diese Straße nur Fahrräder und Anlieger – einschließlich Busverkehr – befahren, doch so richtig hat sich das noch nicht durchgesetzt. Dabei müsste jeder Führerscheininhaber doch wissen, wie man sich auf einer Fahrradstraße verhält.

Weiterlesen ...

Foto: Liesenkötter

Saerbeck (DiLi). Der Sommer steht in den Startlöchern – endlich! Am 12. Mai wurde auch die lang ersehnte Freibadsaison am Saerbecker Badesee eröffnet. Das Naturbad begrüßt nun täglich in der Zeit von 9 bis 20 Uhr alle Freunde des kühlen Nass‘.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. Die Stadtradeln-Aktion 2024 läuft aktuell und auch der „Stadtradeln-Star“ Michael Janssen (Foto) ist sportlich unterwegs. Als Star verpflichtet er sich, während des Aktionszeitraums – also 21 Tage am Stück – komplett auf das Auto zu verzichten. Was er bislang erlebt hat, kann in seinem Blog unter www.stadtradeln.de/emsdetten nachgelesen werden.

Weiterlesen ...

Foto: VV

Neuenkirchen. Der Verkehrsverein Pro Neuenkirchen lädt ein zu einer öffentlichen Führung der „Villentour“ am Sonntag (26. Mai). Der historische Rundgang durch Neuenkirchens Ortsmitte führt zu den herrschaftlichen Kleinoden aus der Gründerzeit. 

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Emsdetten. Ein actiongeladener Tag voller Spaß und Abenteuer erwartet Kinder und Jugendliche zwischen zwölf und 21 Jahren am Pfingstdienstag, denn das Kinder- und Jugendzentrum Treffpunkt 13drei lädt zu einer unvergesslichen Fahrt in den Movie Park nach Bottrop ein.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. Ab sofort steht allen Familien, den Trägern der Jugendhilfe sowie Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Familien in Emsdetten eine neue große Hüpfburg zur Verfügung, die zu besonderen Anlässen kostenfrei ausgeliehen werden kann.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten. Vielfalt und Toleranz in Emsdetten: „Kein Platz für Rassismus“-Bank auf Rathausplatz eingeweiht  Nachgelagert an die Projektwoche „Vielfalt und Toleranz“, die bereits vom 25. bis zum 28. März 2024 stattfand, wurde am 26. April die Bank mit der Gravur „Kein Platz für Rassismus“ vor dem hinteren Rathauseingang eingeweiht.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. Am 9. Juni findet endlich wieder der bekannte Kolping Familientag für Jung und Alt statt. Die Kolpingsfamilie Emsdetten lädt alle herzlich ein, zwischen 11 Uhr und 18 Uhr im und rund ums Kolpinghaus gemeinsam ein buntes Fest zu feiern.

Weiterlesen ...

Foto: Bischöfliche Pressestelle/Niewöhner

Neuenkirchen/St. Arnold. Solidarität ist wichtig, aber auch Toleranz, Bildung, Mitgefühl und nicht zuletzt Informationen sind für einen dauerhaften Frieden von Bedeutung. 

Weiterlesen ...

Foto: Westumer Schützen-Gesellschaft Emsdetten e. V.

Emsdetten. Das Wetter war schon mal ein Westumer – unter blauem Himmel mit ein paar wenig Schönwetterwolken haben die Westumer Schützen am vergangenen Samstag ihren Countdown zum Schützenfest 2024 gestartet. Um 17 Uhr ließ Oberst Klaus Albers zusammen mit dem Major Andreas Wiese und dem Adjutanten Marcel Schnückler die Gesellschaft zum ersten Mal Antreten um nach einem Marsch vom Vereinsheim den Birkenzweig zur Vogelstange zu bringen.

Weiterlesen ...

Foto: Boule-Freunde Neuenkirchen

Der heilige Petrus meinte es besonders gut am Vatertag – nicht nur für die Boule-Freunde Neuenkirchen. Diese hatten alle Interessierten am 09.05.24 zum Anboulen eingeladen, wobei auch die Damen ausdrücklich willkommen waren.
Französische Chansons waren zu hören, als die ersten Boule-Begeisterten auf die schöne Anlage kamen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige