25
Di, Jun

Vorlesen auf Deutsch und Englisch

Foto: Verlag

Greven

Greven. Auch im neuen Jahr lesen ehrenamtliche Vorleserinnnen regelmäßig Geschichten in der Stadtbibliothek Greven vor.

Immer freitags ab 16 Uhr hören Kinder ab vier Jahren deutschsprachige Bilderbücher und an jedem ersten und dritten Samstag im Monat ab 10.30 Uhr werden englischsprachige Geschichten erzählt. Am Freitag (4. Januar) lesen Beate Stephani und Brigitte Lehrich unter anderem „Dr. Brumm geht wandern“.

Am Samstag (5. Januar) sind alle Kinder ab der zweiten Klasse zur Wintergeschichte „One snowy night“ eingeladen, die Renate Zimmermann so erzählen wird, dass alle Kinder sie verstehen können und Spaß an der englischen Sprache haben. Teilnehmen können alle Interessierten ohne Voranmeldungen. Für die regelmäßige Teilnahme erhalten die Kinder ein kleines Geschenk und eine Urkunde.


Anzeige