18
So, Aug

„Heartbeat“ bei den Springmäusen

In diesem Jahr wird es romantisch – aber erst, nachdem der Junggesellinnenabschied ordentlich gefeiert wurde. Foto: privat

Greven

Greven (at). Zum „Carneval Club Freunde für’s Leben e.V.“, dem „CCFfL“ in Greven gehört auch die Tanzgruppe „Die Springmäuse“. Inzwischen sind die tanzbegeisterten Damen ein fester Bestandteil nicht nur im Grevener Karneval.

Immer passend zum Beginn der neuen Karnevalssession gibt es auch neue Showtänze mit passenden Kostümen. In diesem Jahr wird es bei den Springmäusen romantisch – und flott. Unter dem Motto „Heartbeat“ bringen die Springmäuse in diesem Jahr nicht nur die Stimmung im Saal zum Beben, sondern lassen auch die Herzen zweier Verliebter höherschlagen: Nach der alles entscheidenden Frage feiert eine gut gelaunte Mädelstruppe einen Junggesellinnenabschied der besonderen Art, denn „Girls just wanna have fun“. Dabei hat der Traumprinz erstmal nichts zu suchen – doch pünktlich zum Glockengeläut darf er seinen Platz wieder einnehmen. 

Wer in der kommenden Session auch mal selbst als Springmaus auf der Bühne stehen möchte, kann sich gerne melden: Tanzbegeisterte junge Frauen ab 16 Jahren, die den Showtanz für sich entdecken möchten, können sich für ein Probetraining bei Katja Meinecke unter der Telefonnummer 0160 / 93863148 melden.
Wenn auch auf Ihrer Veranstaltung die Stimmung im Saal durch die Mädelstruppe zum Beben gebracht werden soll, können Sie sich ebenfalls an Katja Meinecke wenden, gerne auch per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Showtanzgruppe kann auch zu Betriebsfesten, Stadtfesten, Geburtstagen, Jubiläen, Hochzeiten oder Schützenfesten gebucht werden.


Anzeige