17
Mi, Jul

Tag der offenen Bühne

Am Samstag können die Besucher auch hinter die Kulissen blicken.Foto: Bechtel

Greven

Greven. Am kommenden Sonntag (12. Mai) ist Muttertag. Da bietet sich die Münsterländische Freilichtbühne in Greven-Reckenfeld als Ausflugsziel der „Tag der offenen Bühne“ für die ganze Familie an.

Die Bühne wird an diesem Tag gerne von ganzen Familiengenerationen genutzt. Der Förderverein der Freilichtbühne organisiert diesen Tag. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, eine Cafeteria mit großer Kuchenauswahl, Grillwurst, Pommes, Cocktails und sonstige Getränke gibt es natürlich auch.

Der Besuch der Bühne kann also in echt entspannter Tag für die ganze Familie sein, da dort alle auf ihre Kosten kommen. Ein Blick hinter die Kulissen ist erlaubt. Was machen die Techniker, wie arbeiten die Schneiderei, der Bühnenbau und vor allem, wie wird aus einem netten Menschen ein böses Hexengesicht? Offene Proben, bei denen man schon mal einen Einblick in die Stücke dieses Theatersommers bekommt, und Aktionen für Kinder gibt es auch.

Zum Ende spielt die Band „Bridge back“ auf und lässt den Tag mit bekannten Songs ausklingen. Also hereinspaziert zum Tag der offenen Bühne am Sonntag (12. Mai). Die Bühnenmitglieder freuen sich auf viele Besucher. Und der Eintritt ist natürlich an diesem Tag frei.


Anzeige