20
Mi, Mär

Foto: Veranstalter

Greven. Vom ersten Augenblick an „verzaubert“ er Kinder ab fünf Jahren und Erwachsene: der Ahauser Zauberer Endrik Thier tritt am Donnerstag (21. Februar) um 16 Uhr in der Stadtbibliothek Greven auf. In dem etwa 45-minütigen Programm werden die Kinder mit einbezogen, lachen, staunen und zaubern gemeinsam.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbibliothek Greven

Greven. In der Stadtbiblio­thek Greven wird nach einer längeren Pause wieder gespielt. Am Freitag (22. Februar) ab 19.30 Uhr können neue und ältere Brettspiele ausprobiert werden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Altenberge. Die fünfte Jahreszeit nimmt Fahrt auf – und wie in jedem Jahr ist auch die kfd Altenberge dabei: Das traditionelle Frauenfrühstück „O happy Day“ findet an Altweiber (Donnerstag, 28. Februar) von 9 bis 12 Uhr im Saal Bornemann statt.

Weiterlesen ...

Foto: Maria-Josef-Hospital Greven

Greven. Die onkologische Ambulanz im Maria-Josef-Hospital in Greven hat eine private Spende in Höhe von 1.256 Euro erhalten. Das Geld floss in die Anschaffung eines elektrisch verstellbaren Therapiestuhls für die Chemotherapie.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Der Förderverein der Anne-Frank-Realschule Greven e. V. finanzierte kürzlich zwölf Kästen LEGO®MINDSTORMS® Education EV3 für den Informatikunterricht der neunten und zehnten Klassen der AFR.

 

Weiterlesen ...

Foto: Waldemar Brzezinski

Greven. Auf Einladung der Kulturinitiative Greven kommt am 23. Februar (Samstag) die Berliner Musikerin Jessica Gall um 20 Uhr ins Kulturzentrum GBS.

 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Altenberge. Vor Kurzem begrüßte Jan Beck den Vorstand und die Mitglieder des BVB09 Fan-Club „Spökenkieker Altenberge“ im gut gefüllten Saal im Hotel Gasthof Stüer. In einer sehr harmonischen Atmosphäre wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt.

Weiterlesen ...

Foto: Abenteuerkiste

Greven. Es geht um frische Ideen für das Jugendcafé Kesselhaus, vor allem aber darum, Ideen von Grevener Jugendlichen aufzugreifen, sie zu entwickeln und umzusetzen. Das ist der Grund dafür, warum das Kesselhaus-Team zu einem weiteren Bar-Camp einlädt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Cybermobbing, Gewaltvideos auf dem Handy, Einstellen von urheberrechtlich geschützten Fotos und Videos bei Youtube, Gaming oder illegale Film- und Musikdownloads? Die Mediennutzung von Heranwachsenden auch in ihren problematischen Formen macht vor der Institution Schule nicht Halt, falls Schule sich nicht dagegen wendet. Das ist nicht nur Aufgabe von Pädagogen.

Weiterlesen ...

Fotos: Veranstalter

Greven. Sabine Gronover ist Autorin vieler Münsterland Krimis. Zuletzt ist auch ein Dänemark-Krimi von ihr erschienen. Am kommenden Freitag (15. Februar) ist sie mit ihrem neuesten Buch „Wölfe im Münsterland“ um 20 Uhr zur Krimilesung in der Stadtbibliothek Greven zu Gast.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige