18
Mo, Jun

„Ritter Rost feiert Weihnachten“

„Ritter Rost“ bringt in der Sünte-Rendel-Grundschule in Riesenbeck Spaß für Kids ab vier Jahren. Foto: privat

Ibbenbüren

Riesenbeck. Es weihnachtet sehr am Samstag (16. Dezember) um 15 Uhr in der Aula der Sünte-Rendel-Grundschule in Riesenbeck (Eingang Rathaus) mit dem Figurenmusical „Ritter Rost feiert Weihnachten“, aufgeführt vom Theater Blaues Haus für Kinder ab vier Jahren.

Veranstalter ist der Arbeitskreis Kunst + Kultur im Stadtmarketing Hörstel. Zum Inhalt: Bei Ritter Rost steht Weihnachten vor der Tür. Alle freuen sich auf ein besinnliches Fest. Doch dann liest Burgfrau Bö in der Zeitung, dass König Bleifuß der Verbogene in diesem Jahr vorbildliche Weihnachtsfeste von seinen Rittern wünscht.

Und er wird kontrollieren kommen! Dann zieht auch noch Gitta Rost – die Tante von Ritter Rost – in die Burg ein: Sie wittert ihre Chance, den König zu beeindrucken und nimmt ungefragt die Organisation des Festes in ihre Hände. Auf der Ritterburg gerät nun alles in Aufruhr. Bö ist überfordert mit dem Bekochen der Gäste. Ritter Rost verplempert das Geld für Deko und Geschenke. Und dann verbannt Gitta auch noch Koks, den kleinen Drachen, weil er ihren „perfekten“ Ablauf stört.

Doch gerade er rettet zum Schluss mit seiner kindlich liebevollen Art das gesamte Weihnachtsfest. Und beeindruckt sogar den König. Für das aktuelle Kinderkulturprogramm gibt es noch die Kinderkulturkarte „3 aus 5“ zum Preis von 8 Euro zu kaufen. Einzelkarten kosten im Vorverkauf 3 Euro und an der Tageskasse 4 Euro. Innerhalb der Stadt Hörstel erfolgt der Vorverkauf der Kinderkulturkarte „3 aus 5“ und der Einzelkarten in allen Postagenturen, im Büro des Stadtmarketing Hörstel uG in Bevergern sowie im Kulturamt der Stadt Hörs­tel unter 05459 / 911174 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Werbung

 

 

Aktuelle Prospekte