19
Do, Jul

Pop am Pool im Bürgerbad

Pop am Pool heißt es am Freitag im Bürgerbad in Laggenbeck. Dieses Mal gibt‘s Pop statt Jazz zu hören. Foto: Haión

Ibbenbüren

Laggenbeck. „Pop am Pool“: Unter diesem Titel verbirgt sich ein anderes, aber doch nicht ganz neues Event im Bürgerbad Laggenbeck. Bekannt war es in den vergangenen Jahren als „Jazz am Pool“ – nur dieses Mal bringen die Organisatoren vom Bürgerbad am Freitag (13. Juli) um 20 Uhr Pop-Musik auf die Bühne im Bürgerbad.

Präsentiert wird der Gewinner des StudyUp Award Pop 2018 des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück: die Gruppe Haión.

Was als reines Spaßprojekt der Musiker und Musikerinnen im Sommer 2017 begann, etablierte sich nach nur kurzer Zeit zu einem Sound-Kollektiv der besonderen Art: Haión.

Die Bandmitglieder mit komplett unterschiedlichen Wurzeln aus der Indie-, Elektro-, Jazz-, Hip Hop- und Oriental-Szene prägen die Klangvielfalt dieser Band und kreieren durch Einsatz ihrer elektronischen Instrumente und fünf Stimmen einen markanten, energiegeladenen Sound. In fließenden Übergängen werden Tribal Sounds, House, Drum´n Base-Passagen, hämmernde Big Beats, Dubstep-Effekte und mitreißende Refrains herzerfrischend leicht und kreativ miteinander verwoben hin zu einem elektrisierenden „Trip To Paradise“. Mit einer sound- und lichtgeladenen Live-Performance wird die Band das Publikum im Bürgerbad sicher durch die Höhen des Partywahnsinns, die Tiefen der Melancholie bis hin zu den ekstatischen Zuständen irgendwo dazwischen führen.

Als Support steht mit Beni Fahr ein weiterer musikalischer Hochgenuss auf dem Programm. Die Presse beschreibt diesen Musiker als ohrgängig kopfverweilend, kreativ eigenwillig, schön, jung und rebellisch, seine Stimme berührt. Der Förderverein Freibad Laggenbeck e.V. möchte damit dem Anspruch des Treffpunkts für alle Generationen Rechnung tragen und mit diesem besonderen Musikhighlight auch ein jüngeres, musikalisch interessiertes Publikum ansprechen. „Was absolut nicht heißen soll und darf, dass nicht jedes Alter willkommen ist, denn die Neugier auf Musik jedweder Art spricht jedes Alter an, so wie es die Gäste im Freibad Laggenbeck gewohnt sind“, schreibt der Fördervein des Bades in seiner Pressemitteilung.

Werbung