15
So, Sep

Zweites Weinfest im Freibad Laggenbeck

Im Freibad wird am Wochenende bereits das zweite Weinfest gefeiert. Foto: Förderverein Freibad Laggenbeck

Ibbenbüren

Laggenbeck. „Wein ist in Wasser aufgelöstes Sonnenlicht“ (Galileo Galilei) – und weil die Sonne dieses Jahr wieder so reichlich geschienen hat, sind die Winzer in diesem Jahr auch schon früh mit ihrer Weinlese gestartet. Da hat sich der Förderverein Freibad Laggenbeck gedacht: „Wir trinken schnell ein paar ältere Flaschen Wein leer, damit die neuen auf den Markt können!“


Erneut wird am Samstag (7. September) ab 19 Uhr lorian Eder von „Eder and Friends – Weinideen“ zusammen mit Michael Verlage, dem Geschäftsführer der Bürgerbadgesellschaft, dieses Weinfest gestalten.

Das Ehepaar Jäckel vom Weingut Franz Jäckel, dessen Weine bereits im Freibad ausgeschenkt werden, ist persönlich als kompetenter Ansprechpartner vor Ort. In einem zusätzlich reinen Weißwein-Stand, werden neben dem Weingut Vier Jahreszeiten und einigen Weinen des Importeurs Bernard Massard auch vom Weingut Julius Zots die S3 Siegerweine aus 2018 Römerberg Gutedel, Grauer Burgunder und Chasslie kredenzt. Ein Siegerweintripel eines Weingutes ist schon etwas Außergewöhnliches. Die Vertreter der Weingüter haben ebenfalls ihren Besuch im Bürgerbad angekündigt. Aber natürlich kommen auch die Rotweinfreunde auf ihre Kosten und werden eine internationale Auswahl von qualitativ hochwertigen Weinen angeboten bekommen. Der Förderverein Freibad Laggenbeck wird dazu kleine kulinarische Köstlichkeiten, die zum Wein einfach dazugehören, vorbereiten. Das Bürgerbad verwandelt sich in ein kleines Weingut – und umgeben vom Plätschern des Wassers wird ein feines Ambiente die Verköstigung des Weines begleiten.

Der Förderverein Freibad Laggenbeck freut sich zusammen mit Florian Eder und seinem Team darauf, zu diesem geselligen Weinabend viele Gäs­te im Bürgerbad begrüßen zu dürfen.
Das Weingut Freibad Laggenbeck öffnet um 19 Uhr seine Pforten. Der Eintritt dazu ist frei. „Sprechen wir über Wein und der Abend wird fein!“...


Anzeige